Beiträge von xErik

    Du warst einer der lustigen und sympatischsten Personen, die ich in meiner eXo Laufbahn kennen gelernt habe. Danke dafür!

    Auch wenn ich selber nicht mehr aktiv eXo gespielt habe, tut es mir doch leid, dass hier lesen zu müssen. Ich habe eXo im Positiven verlassen und eXo auch nie was schlechtes gewollt. Als du in die Projektleitung kamst wusste ich, dass das eXo helfen wird. Danke für die Zeit, Chris! <3

    Deine Regel bezieht sich auf das allgemeine Serverregelwerk. Das bedeutet, dass du da keinen Bann oder andere administrative Folgen zu befürchten hast.

    Meine Regel bezieht sich auf die Straßeverkehrsordnung von eXo.


    Du wirst nicht dafür gebannt, wenn du dort parkst. Abgeschleppt können Sie aber werden, da die StVO ganz klar vorgibt, dass nur auf Privatbesitzt verkauft werden darf.

    Selbes Prinzip wie Beispielsweise die Maximalgeschwindigkeit. Durch Serverregelwerk nicht verboten, 180 KM/H zu fahren. Die StVO gibt aber vor, du darfst nur 80 KM/H fahren, dementsprechend bekommst du die StVO Punkte dafür.

    Das Problem ist das der ganze Prozess zum Staat zu lange dauert gwd hast du bei b Fraktionen eben nicht außerdem ist es zu aufwändig Karma aufzubessern

    Dabei sehe ich tatsächlich auch einen wichtigen Punkt. Auch ich hatte zwischendurch mal wieder Lust, in den Staat zu gehen. Aber wenn ich online komme und sehe, dass ich -140 wieder auf 0 bekommen muss, vergeht mir sehr stark die Lust daran. Eine Regel wie die Zivizeit wäre dabei angebrachter. Seit Penner auch Illegale Aktivitäten wollen (Beispielsweise Drogenkauf), wird es immer schwerer Positives Karma zu bekommen.

    Wenn man es nicht schaft sich an die Regeln zu halten, landet man im Prison. Einfache Sache. Deine Bestrafung war villt 1 Warn + 120 min Prison?

    Variante 3 - Forenabteil

    Dieses Regelwerk erinnert von der Struktur her am meisten an die alten Regelwerke. Jedes Regelwerk hat hierbei ein eigenes Thema. Auch hier funktioniert die Suche innerhalb der Regelwerke ganz normal über die Foren-Suchfunktion, indem nur dieses eine Forum durchsucht wird. In unseren Stichproben haben wir auch hier immer alle Begriffe nach denen wir gesucht haben innerhalb kürzester Zeit gefunden.


    Zugriff zum Regelwerk: Neue Regelwerke V3

    Das einzige was mich daran eigentlich am meisten Ärgert das man die Person darauf hinweisen tut und keine Rückmeldung bekommt...

    SirMafi hat zu mir gesagt, dass er beschossen wird und Hilfe braucht. Denkst du ernsthaft daran, dass ich dann anfange Telefonate InGame anzunehmen?

    Erstmal wurden die Wanteds im Auftrag von SirMafi vergeben, er hat es mir auf dem TeamSpeak weitergegeben.


    Auch wenn die an der Stelle falsch sein sollten, hast du 5 Sec später dennoch auf SirMafi geschossen. Dementsprechend hättest du die sowieso wieder bekommen. Daher ist die Beschwerde ziemlich unnötig.

    Naja, dem Gelände ist einem klaren Besitzer zu zu weisen. Dementsprechend darf da laut Serverregeln nichts geparkt werden. Wenn du ein anderes Gelände dort hast, was bei dem kein Besitzer zu erkennen ist, kannst du dort parken.


    Wir nutzen das Sheriff Department Dillimore schon lange aus RolePlay-Zwecken. Da Spawnen zwar keine Fahrzeuge, das Gelände wird dennoch vom SAPD genutzt.

    Wieso werden dann wie auf dem Bild zu sehen nicht die Vortex, der Turismo und der Infernus abgeschleppt? Gehört die Garage etwa nicht mehr zum Police department sondern nur die Fläche davor?

    Die Frage kann ich dir beantworten: Die waren zu dem Zeitpunkt nicht da. Als wir (SirMafi und ich) die Fahrzeuge gesehen haben, waren nur der Comet und der Sandking gespawnt.


    Die Fahrzeuge wurden im Auftrag des San Andreas Police Departments abgeschleppt. Laut Serverregeln auch legitim, da dem Grundstück einem klarer Besitzer zugewiesen werden kann. Nicht um sonst steht riesig "Police Department" direkt über deinen Fahrzeugen.


    Ich kann mich da natürlich nur auf die von mir genannten Fahrzeuge beziehen, mit dem Rest habe ich nichts zutun.

    Das zweite mal haben wir dich ja nur geholt, weil du zu unrecht ausgeknastet wurdest. Wir haben dich geortet und auf die Autobahn verfolgt.
    Im Screenshot von dir sieht man selber, dass du während du gebindest wirst erst bei der Bank bist und zum GangWar läuftst.



    Meine Aussage ist gemacht. Damit hat sich die Sache für mich erledigt.


    Du kannst dich ja gerne noch zu deiner Drohung äußern, könnte dich ja auch noch vor einer Strafe bewahren.

    oder kannst du mal deine Augen auf die Damage Anzeige richten wo ganz klar gezeigt wird das ich im Gangwar bin & NICHT AUF DEM WEG.

    Die Screens sind jeweils nicht von beginn der Situation. @SirMafi und ich hatten dich noch geortet, als die die Autobahn hoch gefahren bist.
    Dort haben wir dich von der Sanchez gerammt.


    Das kann SirMafi auch so bestätigen.




    BTW: Ich würde lieber auf deine Aussagen achten. Sieht man den Screen, den ich bei bei meinem ersten Beitrag gemacht hat, würde ich mir erstmal Gedanken über mein eigenes Verhalten machen.


    Gangwar als etwas Heiliges anzusehen finde ich vollkommen falsch. Das ist kein GangWar Server, aus dem nebenbei noch andere Dinge passieren sondern ein RolePlay/Reallife Server, auf der es die Funktion eines Gangwars gibt.