Beiträge von Pommes

    kurze Beschreibung

    Karma ist noch im Control Panel vorhanden, obwohl das Karma System auf dem Server entfernt wurde.


    wie Reproduzierbar?


    Du meldest dich im CP an und suchst nach einen Benutzer oder klickst auf dein Bild und auf Character.

    InGame Name: Pommes

    Name des Täters: .CAPITALHAZE

    Uhrzeit & Datum: 06.07.2020 um 20:42

    Zeugen & Screenshots: mta-screen_2020-07-06_20-42-14.png



    Logs: 911212 2020-07-06 20:42:10 .CAPITALHAZE 34 132.18


    Was ist passiert?: Ich war mit meinen Streifenwagen auf Streife und wurde auf einmal erschossen. Ohne dass ich gesehen habe wer es war, aber dann hat mir DonnerHerzArrow die Logs zu Verfügung gestellt.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: Screenshot_3.png


    Ingame oder im TeamSpeak nicht erreichbar mit Absprache mit Maurice und Toxy soll ich eine Beschwerde schreiben.



    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    Gute Morgen, ich war mit Teddybaer2020 im TeamSpeak, dann sagte er mir er geht bei der Firma von Prettylou2k nochmal die Auos anschauen. Anschließend sagte mir Teddybaer2020, das er von Ty. getötet wurde. Ich habe dann das Auto von Teddybaer2020 weggefahren und habe ihn dann tot gesehen. Danach kam ich wo Teddybaer2020 wieder lebte zum Auto von ihm und da schrieb Ty. "Es sei unschlüssig" und das er falsch gehandelt. Und das er eine Entschädigung von 5 K anbietet. Diese lehnte Tedddybaer2020 ab. Ich finde auch, dass 5 K zu wenig ist und das die Entschädigung nicht geben sollte, weil es es in meinen Augen vorsätzliches SDM war.



    Postberechtigung:

    Pommes kann das ganze bestätigen er war mit dabei ich lasse nun das Team entscheiden was die daraus machen

    InGame Name: Pommes

    Name des Täters: Rxper

    Uhrzeit & Datum: 15.06.2020 ca. um 16:14

    Zeugen & Screenshots: mta-screen_2020-06-15_16-08-08.png

    Was ist passiert?: Wir haben den Yakuzas BS gegeben und anschließend bin ich gestorben, als ich wiedergelebt habe, kam die Meldung, dass Sich Rxper kampfgehealt hat.



    P.S. 1K Entschädigung wurde überwiesen und ich habe Sie zurücküberwiesen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: Screenshot_1.png




    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    kurze Beschreibung

    Wenn man beim Boxer-Job stirbt verliert man Geld, als wenn man sterben würde.



    wie Reproduzierbar?


    Boxer-Job annehmen->Boxkampf starten->Boxkampf verlieren.

    Antrag auf eine Vortex

    InGame-Name: Pommes

    Spielstunden: 1000

    Fahrzeug welches umgesetzt werden soll (Name): BF-400

    Fahrzeug welches umgesettet werden soll (Fahrgestellnummer):31457

    [x] Hiermit bestätige ich das ich 1000 Spielstunden auf meinem Account habe.

    [x] Hiermit bestätige ich das das oben genannte Fahrzeug zu einer Vortex umgesettet werden soll.

    InGame Name: Pommes

    Name des Täters: TheDemonsHunter

    Uhrzeit & Datum: 27.05.2020 um 21:33 - 21:36

    Zeugen & Screenshots: Teddybaer2020

    mta-screen_2020-05-27_22-36-52.png


    nWIqoSP.png


    Was ist passiert?: Ich habe mich AFK auf den Soundvan festgexxt wo ich wieder kam hatte ich nur noch von 39% insgesamt 4% Leben. Daraufhin hatte ich Teddybaer2020 gefragt und er sagte mir wie er gesehen hat, dass mein Leben immer weniger wurde. Dann war ich im Support und die sagten mir, dass mich TheDemonsHunter angeschossen hat und hatten mir auch den Log Eintrag zukommen lassen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: Klärungsversuch im Forum






    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Wenn kein Klärungsversuch stattgefunden hat wird die Beschwerde automatisch abgewiesen.

    Um ein kleines Update zu geben: Es wird sich aktuell bemüht, stellt sich jedoch im Moment als sehr aufwändig heraus, da unnötige Recherche besonders bzgl. Lokalisierung in den Maps (in Arbeit) sowie für die Entfernung des Objekts scriptseitig aufgewendet werden muss. Es wird sich in den nächsten Tagen allerdings ein Developer darum kümmern, habs bereits erneut angesprochen.

    Ich danke dir!

    Beschwerden Vorlage!


    InGame Name: Pommes

    Name des Täters: Tatort

    Uhrzeit & Datum: 08.05.2020 um 14:29 Uhr

    Zeugen & Screenshots: mta-screen_2020-05-08_14-30-57.png

    Was ist passiert?: Ich habe Tatort gebindet und er ist dann der Berg runtergesprungen, so das er gestorben ist. Er gibt an bei ihm sei kein Bind angekommen, aber nach Rücksprache mit Peter ist er angekommen!

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: Teddybaer2020 im TeamSpeak.





    Postberechtigung

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Wenn kein Klärungsversuch stattgefunden hat wird die Beschwerde automatisch abgewiesen

    Guten Tag,

    ich habe es versucht mit .CAPITALHAZE im Teamspeak zu klären, dieser versuch ist Fehlgeschlagen, da er nicht einsichtig war und daraufhin haben Teddybaer2020 und ich beschlossen beschwerde zu schreiben, weil er auch noch meinte wir sollen BSW schreiben ihn juckt den drecks Server eh nicht und das AYMANE ihn kampfgetazert hat und dann mit MP5 gesprayt hat, das war der Grund : Kampfhealing.


    mta-screen_2020-05-05_22-54-35.png



    Beweis für den Klärungsversuch:


    Screenshot_2.png

    Und auserdem hat der Mich Schon bissen Beleidigt also ich habe mich beleidigt gefühlt als er Geschriben hat Lehr deutsch ich habe eine rechtschreib schwäche weiß Schon fast der ganze server wenn nicht schon der ganze server. Wenn das Meine schuld ist dann kann ich dir gerane 10k überweisen aber ich habe Die vermutung bzw habe es so gelernt das wenn ich 2 mall umgefahren werde das ich schißen darf Oder wenn ich Viele hp abgezogen bekomme Ich habe im dem fall 60hp Abgezogen bekommen habe auch ein Bild gemacht davon wie ich ihm hinter herr gefarhen bin mann kann das in der zeit wo er einen screnn gemacht hat so Ungefär vergleichen https://imgur.com/undefined

    Screenshot existiert nicht. Ich wollte nur hinweisen, wenn es einen Admin nicht passt soll er es löschen.

    kurze Beschreibung

    Wenn man stirbt und dann mit dem Defi wiederbelebt wird kommt trotzdem die AFK Meldung!



    wie Reproduzierbar?


    Man stirbt und lässt sich dann eine längere Zeit vom NEF oder ELW oder KDOW am leben halten mit dem Defi und dann kommt die AFK Meldung!