Beiträge von Bonus

    Hab gleiches Betriebssystem und gleichen Prozessor, jedoch Angrybirds Methode benutzt und nie Probleme gehabt.
    Versuch es mal, ansonsten prüf mal, ob es Windows Updates gibt + Grafikkarten-Treiber aktuell ist.
    Falls nichts hilft, versuch mal Jusonex (ronalddrunk/ronalddumb - wer auch immer Ehrenmitglied ist) oder sbx320 im MTA Forum (mta-sa.org) zu erreichen, die wissen wahrscheinlich viel mehr.

    Dagegen
    Wer viel jobbt, wird auch reich. Durch so ein Levelsystem würden die Reichen nur noch reicher werden, was dann auch die Wirtschaft zerstören könnte.
    Die Armen, die nicht jobben wollen (wie z.B. ich), würden arm bleiben - die Kluft zwischen Arm und Reich würde erheblich steigen.


    Bin daher dagegen, dass reiche Spieler noch reicher gemacht werden.

    Diese 4,2 GHz sagen nicht viel darüber aus.
    Deine CPU ist Single-Core recht schwach, daher wirst du in MTA natürlich weniger FPS haben als andere.

    Wieso man Lock von 60 FPS reintut?
    Wenn einer der MTA Developer selber sagt, dass ab 60 FPS die Bugs anfangen, dann ist 60 das beste.
    Z.B. weiß ich, dass man ab 67 FPS oft nicht mehr schießend seitwärts gehen kann (iLife hatte damals lange den Bug).
    Dazu sorgt ein Lock NUR dafür, dass man nicht mehr FPS erreicht. Hat also rein gar nichts mit FPS Drops zu tun.


    Der Unterschied zwischen MTA und anderen Spielen wie GTA 5 ist, dass MTA nur 1 Thread von der CPU nutzt.
    Hast du also eine CPU mit schlechter Single-Core Stärke, wirst du wenig FPS in MTA haben.
    AMD CPUs haben fast immer sehr schwache Single-Core, Intel hingegen recht starke.


    Die Scripts von MTA werden von der CPU ausgeführt. Je mehr Scripts ein Server clientseitig reingepackt hat, desto mehr wird die CPU beansprucht. Da bringen z.B. 8 Kerne der CPU gar nichts, denn nur einer wird genutzt.



    @Marco
    Wie gesagt, hast AMD mit schwacher Singlecore. Darfst daher nicht viel erwarten.
    Mal als kleiner Vergleich:
    FX-6100 (73,99€) vs Pentium G4560 (57,58€):


    Falls jemand kommt mit "ABER MAN MUSS FX EH OVERCLOCKEN!!!"
    Dann hier:


    Logik, du hast es doch selber auf TDS und sagst Dagegen?
    Dafür

    Im Gangwar-Modus? Nein, in der Gangwar-Lobby gab es sowas nie und wird es auch nie geben.
    Sowas gibts nur in den anderen Lobbys, weil die Leute eben nicht mit den anderen im Teamspeak sind - im Gangwar jedoch schon.

    Dagegen


    Kommunikation ist eines der wichtigsten Punkte in einem Gangwar, was über Sieg oder Niederlage entscheiden kann. Sowas sollte man antrainieren, aber niemals ganz raus lassen.


    Ach und als Cop habe ich /needhelp richtig gehasst. Infos bestanden nur noch aus "Hier! hier! Hab needhelp gemacht". Wieviele da sind, in welcher Richtung sie sind, wohin sie rennen - wurde alles total ignoriert. Hauptsache die Leute wissen, wo man gerade Hits bekommt.

    Eine Minute ist auch etwas lang, aber 30s-45s finde ich angemessen.
    Zusammen mit der langsamen Senkung der Gesundheit (20s) kommt man auf ca 1 Minute.
    Grund ist, dass es nicht viele Menschen schaffen, die Luft länger als 1 Minute anzuhalten.


    Mit freundlichen Grüßen,


    AngryBirds1909

    Nicht 1 Minute?
    Ich schaffe 1:40 ohne Probleme, was hast du bitte für eine Lunge?

    Falls ihr mal getaucht seid, wisst ihr bestimmt, dass unsere Peds nur ca. 5 Sekunden tauchen können, danach innerhalb von 1 Sekunde verrecken.
    Ich weiß nicht, wieviel man für so eine Lunge geraucht haben muss, aber das ist nicht normal.


    Man sollte 1 Minute im Wasser bleiben können.
    Danach sollte HP langsam sinken, so innerhalb von 30 Sekunden.

    Was soll man da noch bereden?
    Wenn man mit jedem so reden müsste, hätte man doch für gar nichts Zeit. Es laufen zur Zeit Aktionen im Laufband, da hat kein Cop Zeit mit jedem Wantler noch irgendwelche RP Aktionen zu bereden statt ihn einfach direkt einzuknasten.


    Ich habe auch Arma 3 gespielt, die Cops können da RP spielen, weil sie zeitlich nicht unter Druck stehen.
    Sie müssen nicht zu Aktionen, sie müssen nicht Wantler finden.