Beiträge von Eva

Am 16.02.2020 wird unsere Communitysitzung stattfinden! Communitysitzung #3 am 16.02.2020

    Weißt du weshalb mein Glas leer ist? Damit nochmal nachgeschenkt werden kann.
    Es ist mir ganz einfach gleichgültig, was hier von mir gehalten wird. Deshalb werd ich auch nichts ändern.
    Aber ich finds gut, dass wenigstens einer von euch hier in der Lage ist sich konstruktiv und sachlich zu äußern. :)

    Was willste? Dich kennen wir nichtmal und du äußerst dich bezüglich unserem Vehalten ohne dass wir jemals irgendeinen Kontakt hatten xD Welch ironie!


    Warte, ich will erster sein!
    Nein, hatta nicht gemacht! Aber zum Glück ist Ts ja nicht gleich Forum & Ingame. Wohuu. Euer Regelwerk for the win.

    Was genau macht uns kritikunfähig, kannst du mir das mal beantworten? Weil wir nicht auf Kommentare und Kritik von Usern, die uns nur vom Hören und sagen kennen, reagieren, oder weil wir nicht so inkompetent sind wie du, ja du hast richtig gelesen, und Situationen in der "Öffentlichkeit" breit treten gegenüber Personen, die uns nur vom Hören & Sagen kennen und nichts mit betreffenden Situationen am Hut haben? Nur ganz allein deshalb, damit diese keine Schlechte Meinung über uns haben? Weißt du zu was dich dein Post hier macht? Zu einem Mitläufer. Und wenn du so überzeugt davon bist, dass wir dieser "Community" schaden, dann bann uns einfach und damit hat sich die Sache und all deine kleinen Freunde, die uns nicht mögen, ohne uns überhaupt zu kennen, sind befriedigt und können heute beruhigt schlafen gehen, ohne dass sie das nächste Mal an den pranger gestellt werden, weil sie sich nicht an ihr so hoch angepriesenes Regelwerk halten.
    Und zu deiner Aussage bezüglich der Kritik zurückgehalten, das haben wir gesehen, als du dich dick und fett darüber ausgelassen hast, nachdem ich meine berechtigte Meinung in deinen Kritikthread geschrieben habe.
    Wundert mich absolut nicht, dass nicht einfach diese Hetzthreads geschlossen werde. Man könnte ja mal wieder die Gelegenheit verpassen sich über andere auszulassen Was für eine behinderte Aktion, und das erstrecht nachdem wir vorhin das Streitgespräch mit Incourse hatten und wir uns alle einig waren, die Sache nun endlich ruhen zu lassen. Daumen hoch für soviel Inkompetenz. Und du sagst unsere Einstellung wäre kein Gewinn für die "Community"? Damit hättest du dir wohl mal wieder ins eigene Fleisch geschnitten, denn wir sind doch nur ein so kleines Licht auf eurem Kuchen.

    Vorsichtig mit solchen Vorschlägen. Am Ende muss man jede Stunde 50$ Zahlen, auch wenn man nicht online ist. :whistling:


    Man könnte die Zahlung mit in den Payday einbinden.
    Vertragshandys werden dann also nur wenn man online ist, stündlich für einen (Minimal)preis abgerechnet. Eben je nachdem wieviel man in der letzten Stunde telefoniert oder SMS geschrieben hat.

    Wahrscheinlich hast du noch nichtmal nen Führerschein und willst mir was erzählen. lächerlich.Die LKW Fahrer haben eigene Zapfanlagen, Da ist der Durchmesser größer. ( solltest du dir mal anschauen) Klar tanken Lkws auch auf Rasthöfen, aber da gibt es auch extra Zapfanlagen.


    https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=2101
    nur für dich zum belesen und von diesen Themen gibt es etliche.

    Wenn die Bereitschaft in eurem Unternehmen so scheiße ist, solltet ihr euch überlegen auszusortieren.
    In der Fahrschule, genauso wie beim EPT muss man ebenfalls Fahrzeuge betanken, die größer sind als der normale PKW.
    In anderen Unternehmen die sich ebenfalls damit auseinander setzen müssen, beschwert sich auch keiner.
    Das ist wohl kaum Grund umzuscripten, nur damit eure Member endlich tanken fahren.

    Aber die Mühe hättet ihr Süßen euch doch nicht machen brauchen.
    Ich habe mir die Kritik natürlich sehr zu Herzen genommen und werde nichts an meiner Art und Weise ändern. :saint:
    Grüße gehen raus and die Korruption in Person, Incourse. :*

    angenommen/git ist zumindest nach außen nichts anderes als angenommen. Der Vorschlag zieht intern auch immer mal seine Kreise, aber es fehlt ein ordentliches Konzept, was nicht einfach nur aus "schreibt doch einfach einen zweiten Namen in den Nametag " besteht. Wenn der RP Name einfach nur im Nametag steht können wir ihn auch gleich weglassen, denn dann sind jegliche Mitgliederlisten und die Strafverfolgung weiterhin auf Basis des Accountnamens

    Na dann bezieht doch mal die Community mit ein. Ein Thread bezüglich konkreter Ideen dazu wäre doch mal ein Anfang.
    Ich wüsste auf Anhieb direkt mal zwei, drei RP begeisterte User, die sicher kein Problem damit hätten 'ne Runde zu Brainstormen. ;)

    Thema RL und auch RP find ich recht wichtig.
    In viel zu vielen Situationen wird gar nicht darauf eingegangen, deshalb würd ich die Gelegenheit nutzen.
    Der Vorschlag würde beides aufgreifen, das find ich gut.
    Deshalb bin ich ebenfalls dafür. :thumbsup:

    Wie schön, dass du für eine solche Lappalie deine wertvolle Zeit opferst. Hast deine Prios wohl doch nicht so vorteilhaft gesetzt.
    Auf die Beschwerden gehe ich gar nicht weiter ein, weil du dir sowieso alles drehst wie du es braucht, wie man eben gesehen hat - mal wieder.


    Halte von mir oder uns was du möchtest, aber ich für meinen Teil würde mich in einer solchen Position gerecht anderen gegenüber verhalten.
    Verständnis und vor allem Empathie sind Eigenschaften die jemand auf deinem Posten auf jeden Fall mitbringen sollte. Aber davon bist du meilenweit entfernt.
    Dreh und wende es wie du willst, aber jeder, der mitbekommen hat wie unfair du handelst, wenn es um User geht mit denen du gut klar kommst weiß nun wie du drauf bist.


    Ich hoffe wirklich, dass zukünftig keiner mehr das Pech haben muss mit dir in einem Report zu laden, jedenfalls wenn es um Beschwerden geht bezüglich Usern, mit denen du dich umgibst, denn das ist nichts als vergebene Liebesmüh und Zeitverschwendung.
    Wärst du ein so toller Typ für den du dich offenbar selbst hältst, würdest du dich aus solchen Reports ohnehin raushalten und diese an andere Teammitglieder weitergeben.


    Swatbird und Janni sollten so langsam mal befördert werden, die zwei wissen was Objektivität überhaupt bedeutet.

    Weißt du was noch Userhetze ist? Wenn ich meine Meinung konstuktiv äußere, jemanden kritisiere, in einem Thread der extra dafür gedacht war, und mich daraufhin 3 User anfangen dafür anzugehen, mich beleidigen und mir unterstellen ich sei eine Lügnerin, weil ich meine Meinung nicht so begründe wie sie es wollen.