Beiträge von Eva

    Vorsichtig mit solchen Vorschlägen. Am Ende muss man jede Stunde 50$ Zahlen, auch wenn man nicht online ist. :whistling:


    Man könnte die Zahlung mit in den Payday einbinden.
    Vertragshandys werden dann also nur wenn man online ist, stündlich für einen (Minimal)preis abgerechnet. Eben je nachdem wieviel man in der letzten Stunde telefoniert oder SMS geschrieben hat.

    Wahrscheinlich hast du noch nichtmal nen Führerschein und willst mir was erzählen. lächerlich.Die LKW Fahrer haben eigene Zapfanlagen, Da ist der Durchmesser größer. ( solltest du dir mal anschauen) Klar tanken Lkws auch auf Rasthöfen, aber da gibt es auch extra Zapfanlagen.


    https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=2101
    nur für dich zum belesen und von diesen Themen gibt es etliche.

    Wenn die Bereitschaft in eurem Unternehmen so scheiße ist, solltet ihr euch überlegen auszusortieren.
    In der Fahrschule, genauso wie beim EPT muss man ebenfalls Fahrzeuge betanken, die größer sind als der normale PKW.
    In anderen Unternehmen die sich ebenfalls damit auseinander setzen müssen, beschwert sich auch keiner.
    Das ist wohl kaum Grund umzuscripten, nur damit eure Member endlich tanken fahren.

    angenommen/git ist zumindest nach außen nichts anderes als angenommen. Der Vorschlag zieht intern auch immer mal seine Kreise, aber es fehlt ein ordentliches Konzept, was nicht einfach nur aus "schreibt doch einfach einen zweiten Namen in den Nametag " besteht. Wenn der RP Name einfach nur im Nametag steht können wir ihn auch gleich weglassen, denn dann sind jegliche Mitgliederlisten und die Strafverfolgung weiterhin auf Basis des Accountnamens

    Na dann bezieht doch mal die Community mit ein. Ein Thread bezüglich konkreter Ideen dazu wäre doch mal ein Anfang.
    Ich wüsste auf Anhieb direkt mal zwei, drei RP begeisterte User, die sicher kein Problem damit hätten 'ne Runde zu Brainstormen. ;)

    Thema RL und auch RP find ich recht wichtig.
    In viel zu vielen Situationen wird gar nicht darauf eingegangen, deshalb würd ich die Gelegenheit nutzen.
    Der Vorschlag würde beides aufgreifen, das find ich gut.
    Deshalb bin ich ebenfalls dafür. :thumbsup:

    Gerade auf in MTA gibt es super viele Möglichkeiten sein Auto zu tunen. Ich bezweifel, dass man auch noch eine Tieferlegung benötigt.
    Mal ganz davon abgesehen, dass die Autos hier ohnehin ziemlich schnell fahren, kann man sich für mehr "Leistung" einfach Nitro einbauen.
    Ich finde wenn etwas am Tuning gemacht werden sollte, dann die Unterbodenbeleuchtung, denn letztendlich ist diese nichts anderes als ein farbiger Schatten.
    Deshalb bin ich für meinen Teil dagegen.


    Ich hab heute mal aus Langeweile meine Screenshots durchstöbert und bin auf folgenden Screen aufmerksam geworden.
    Wenn man auf Jason achtet, finde ich, dass seine Animation oder wenigstens ein Stück davon sehr dem Salutieren ähnelt.
    Nun hab ich absolut keine Ahnung vom Scripten und frage mich aber: Ist es möglich ein Stück einer Animation "herauszuschneiden" und daraus eine neue zu basteln?
    Wenn es keine richtige Animation fürs Salutieren gibt, ist vielleicht das ein Ansatz, sofern das denn wirklich so umsetzbar ist.





    Lieber Franz, ich denke mit seinen Rassistischen Äußerungen hat er sich selbst ins Aus befördert und hat sich nun im Nachhinein dafür zu verantworten. Ich habe das Bild von ihm lediglich verschärft, mehr nicht.
    Wenn jemand Hetzerei betrieben hat, dann er. Was soll überhaupt Userhetzerei bedeuten? Er hat sich doch selbst dort hingestellt und sich freudig darüber ausgelassen, wie Scheiße die Situation hierzulande ist, was nicht im Geringsten in Zusammenhang mit dem eigentlichen Thema stand. Und nun willst du mir andichten, dass ich dem Kind einen Namen gebe?

    Ich bin auch dagegen, aber dafür gibt es keinen politischen Hintergrund wie bei den Meisten hier.
    Dennoch würde ich gern noch etwas loswerden.
    Ich find's super traurig, dass ein simples Thema wie dieses zu einer solchen Diskussion führt und Ausgrenzung offenbar toleriert wird verantwortliche Personen keine Konsequenzen zu erwarten haben.
    Sicher war die ein oder andere Aussage nicht ernst gemeint, aber bei so einigen hier, ist es eben nicht spaßeshalber daher gesagt worden und spricht den einen oder anderen "Ausländer" sicherlich an.


    Seife, dir würd ich meiner gern nochmal annehmen.
    Was sind das für blödsinnige und vor allem Nazionalsozialistische Aussagen die du hier von dir gibst? Dass du dich nicht schämst, ist mir ein Rätsel!


    Vielleicht weißt du's nicht besser, vielleicht solltest du belehrt werden, deshalb hier mal eine kleine Randinfo.
    Diese Multikultigesellschaft die dir ja offenbar so verhasst ist, entstand in den 50ern, und zwar weil Ausländische Gastarbeiter damals hierher kamen, um UNS Deutschen, unter anderem DEINEN (Groß)Eltern den Arsch zu retten. Es ist überaus amüsant, dass du dich darüber beschwerst, obwohl du es gar nicht anders kennst, weil du in diese Gesellschaft hineingeboren wurdest als all das schon lang im Gange war.
    Umso witziger, dass du Merkel nun dafür verantwortlich machen möchtest, denn sie ging erst 2005 ins Amt.
    Ich würde vorschlagen du ziehst deine Stiefel an, schnappst dir deine Bomberjacke und kriechst in das Ausländerfreie Loch zurück aus dem du kamst!

    Denn all das worüber du dich hier gerade beschwerst, ist selbstgemachtes Leid.

    Ich finde den Vorschlag an sich sehr gut. Meine Idee:
    - Man könnte mehr MPC's erstellen, und sie z.B. an Zebrastreifen oder Straßenübergänge stellen, um diesen über die Straße zu helfen, sofern sie älter sind.
    - Viele Obsachlose haben Tiere, also könnte man zu einigen MPC's Tiere erstellen und diese füttern können, für mehr Karma.
    - Da es jetzt ja ohnehin Winter ist und es auch sonst Nachts sicher kalt wird, könnte man die MPC`s "nackig" machen, nur ein Vorschlag :D, und diesen Decken oder Anziehsachen geben können
    - Vielleicht setzt man auch welche in SF und/oder LV?

    Ich bin klar dafür :!:
    Auch ich bin eine der Farmerinnen, die den halben Tag von A nach B fährt. Der Walton ist dabei in der Handhabung eher semi gut.
    Er verlagert sein Gewicht so komisch und man hat so wenig halt, dass man bei der kleinsten Kurve umkippt.
    Deshalb finde ich den Vorschlag super. Ein Ziel vor Augen spornt dabei sicher zusätzlich und bringt mehr Spielspaß. :thumbsup: