Beiträge von SlliX

    Ich kann schon von vornherein sagen, dass es zu 99,9% zu keinem reset kommen wird.

    Glaubt ihr, dass man einfach so Spurlos ein mittlerweile ~8 Jahre altes Projekt resetten kann?

    Zusammengerechnet kommen da Spielstunden in Millionenhöhe raus.

    16.750 Benutzer verlieren einfach so alles, was sie je erarbeitet haben.

    Fraktionen und Unternehmen wären leer gefegt, es würde Wochen dauern diese annähernd wieder auf den gleichen Stand zu bringen.

    Premiumfahrzeuge existieren nicht mehr auf eXo, da diese nur durch Events erhältlich waren.

    Häuser, BiZ und Firmenimmobilien sind nicht mehr Besetzt, weil keiner sich diese Leisten kann.

    Der gesamte Fahrzeughandel ist noch kaputter als jetzt.


    Ihr müsst das so sehen:

    Das Projekt hat darauf aufgebaut, dass ganz am Anfang ein paar Leute gewillt waren den Server voranzubringen. Es kamen mehr Spieler dazu, wodurch der Server an die Spieleranzahl angepasst wurde. eXo jedoch hat schon eine etablierte Community, dass kann so einfach nicht mehr Funktionieren, du wirst nur erreichen, dass hunderten Spielern endgültig die Lust an eXo vergangen ist. Die letzten aktiven, deutschen, MTA Spieler zu vertreiben, wäre das dümmste was man machen könnte.

    Offen und ehrlich würde ich auch keinen Grund mehr sehen auf eXo zu connecten, wenn ich absolut gar nichts mehr habe. Ich habe mir über ~5 Jahre erarbeitet, was ich jetzt besitze. Ich sehe nicht ein, dass alles zu verlieren, solange eXo noch lebt.


    Der einzige Weg wie so etwas funktionieren könnte, wäre ein neuer eXo Server, welcher mit neuem Konzept von 0 wieder anfängt. Jedoch wirst du wohl kaum das ganze Team geschweige denn die Scripter davon überzeugen können, wodurch das ganze wohl eher eine Idee bleibt.

    Das hatte ich auch schon, hatte glaube ich was damit zu tun, dass eins der Objekte die man Tragen kann (Helm, Tasche, oä.) nicht geladen hat und deshalb das original Objekt angezeigt wurde. Ein Neustart von MTA / Reconnect sollte da genügen.

    Was schlägst du vor?

    man sollte in den Statistiken seine eigenen sehen können, auch wenn man nicht in den Top 50 ist.


    Genaue Ausarbeitung deines Vorschlages

    Da man aktuell nur bis Platz 50 bei den Statistiken sehen kann, würde ich es gut finden, wenn man als 51. Platz in der Liste seine eigene aktuelle Platzierung sehen könnte.


    Was wären die Vor- / Nachteile deines Vorschlags für bestimmte Spieler / Spielergruppen?

    +Man sieht seine Statistiken und weiß wie weit man von der Top 50 entfernt ist.

    -MegaThorx kriegt Anfall

    Lohnen sich 70€ mehr für die XT?

    Kommt halt drauf an was du spielst, in manchen Spielen bringt die XT Variante 2 FPS mehr, in anderen 10-15FPS. Ich persönlich würde mir die XT Variante holen, einfach weil sie in den meisten Fällen besser ist. Zudem ist die 5700XT so ziemlich mit der RTX 2070 Super gleich auf, und dass für einen Preis von knapp 400€. Wenn du dir eine 5700 holen willst solltest du jedoch noch warten, bis die custom Varianten von den Herstellern auf dem Markt sind, aktuell sind ja nur Referenzmodelle vorhanden.

    (Achja, kleiner Tipp am Rande: wenn du auf Emulation auf dem PC stehst, solltest du mit einer Nvidia Grafikkarte gehen. Da viele Emulatoren nur OpenGL zur Verfügung haben, sind manche Spiele auf einer AMD Grafikkarte unspielbar, da sie gerne mal 50FPS+ weniger haben.)