Beiträge von Ammoknoxx

    nexon76

    Es gibt genug Foren und Tutorials in denen du dich "fachkundlich" erkundigen kannst, studier das was du tust!

    Setz dich damit vor allem persönlich auseinander sonst wird das sowieso nichts, so hart das klingen mag.


    Bobba Bald Golf It mit

    ;)

    // Vermutungspost: Ich denke dass dieser Fehler zustande kommt weil es zwei Varianten des Campers gibt (mit und ohne Dachgehäuse). Ich konnte diesen Bug beim Kauf selbstständig entfernen/beobachten indem ich in der SL-Werkstatt zwischen Lackierungen hin- und her geswitcht habe bis ich den Lack gesehen habe.

    13.03.2018
    Ammoknoxx

    Löschung meiner personenbezogenen Daten/des Accounts


    Sehr geehrtes eXo-Team,ich bitte euch gemäß § 35 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) alle Daten, die Sie von mir gespeichert haben inclusive den bestehenden von mir erstellten Account,
    unwiderruflich zu löschen.


    Mit eXo-liebenden Grüßen an alle,
    Aye Ammoknoxx!

    Sowas gab es glaube schon mal.
    Das Problem wäre nur das entweder das den Cops Chat zu spamt und/oder man sonst doppelt gibt.


    Zudem ist es ja so das man in einer Wantedjagd keine StVO Punkte bekommen darf. Und der Blitzer kann es ja nicht erkennen ob es eine Wantedjagd ist.

    Bestes Argument. STVO Streifenfahrten sind ausserdem viel zu lustig als es einer Maschine zu überlassen #stopthenewage

    ## Vorschlag für:
    * [ ] Fraktionen
    * [ ] Unternehmen
    * [ ] Gruppen (private Firmen / Gangs)
    * [ ] Aktion für die oben angekreuzte Spielergruppe (z.B. Bankraub, Hauseinbruch)
    * [ ] Jobs
    * [X] Fahrzeuge
    * [X] Spieler und Spieler-Interaktion (z.B. Fangen, Handeln)
    * [X] Welt-Interaktion / Gameplay-Funktion (z.B. Angeln oder Snackautomaten)


    ## Was schlägst du vor?
    /ego (First Person Sicht) anpassen/ändern


    ## Genaue Ausarbeitung deínes Vorschlages
    Man schreibt das Verhalten von Ego so um/ein dass man wenn man z.B auf einem Motorrad/im Auto sitzt einen starren Blick nach vorne hat (ausgerichtet auf die Nase sozusagen) und man, wenn man sich umschauen will per AltL oder beliebig, eben das möglich ist.
    Ähnlichkeit wie bei Arma etc.


    ## Was wären die Vor- / Nachteile deines Vorschlags für bestimmte Spieler / Spielergruppen?
    Es gibt nur Vorteile, wenn auch keine gravierenden. Ein RP würde mehr Gefühl geben, eine Rundfahrt würde schöner wirken.

    InGame Name: Ammoknoxx
    Name des Täters: @DimceBosanac
    Uhrzeit & Datum: 20:06 Uhr - 13.01.2018
    Zeugen & Screenshots: https://imgur.com/a/wX40m
    LOG: DimceBosanac Ammoknoxx Fist 2018-01-13 20:06:28 0.69 Pershing Square - Los Santos


    Was ist passiert?: Ich stand in der SAPD Base und hatte Invitearbeit zu tun als der besagte Spieler zu mir kam und mich grundlos tötete.
    Danach bin ich zurück gekommen um meine Arbeit fortzuführen als der selbe Spieler nochmals kam und auf mich einboxte.
    sDM aye!



    Postberechtigung

    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Hatte am Anfang das selbe Problem, im Testmodus der Textur selbst war der Bus sogar weiß geblieben und ich habe trotzdem gekauft.
    Danach war der Bus kurz mit der SL gesetzt und kurz darauf war er wieder weiß.
    Ich bin dann in den Pay ´n Spray gefahren und habe an den Farben gespielt und wieder zurückgesetzt.
    Danach habe ich den Bus geparkt und auf Serverrestart gewartet, was auch geholfen hat.


    Mir ist eben aufgefallen dass im Control-Panel der Bus keine Textur anzeigt was mir den eventuellen Entschluss gibt dass es zwei Versionen vom Bus gibt
    (mit Kuppeldach und ohne). Das kann man z.B. sehen wenn man im Texturtestmodus die Textur mehrmals anklickt wechselt der Bus seine Varianten durch.



    #umgehenderpostberechtigung

    Die Idee ist auf jeden Fall gut, weil man während der Zeit nicht geschützt ist (andernfalls würde das extrem ausgenutzt werden). Vielleicht bräuchte man dann aber einen anderen Namen, da "AFK" für die meisten Spieler eine Bedeutung von "mit mir kann man nicht interagieren" hat. Vielleicht wäre "nicht aktiv" im Nametag eine Idee. Das könnte dann auch (je nach Client-Einstellung) gesetzt werden, wenn man bspw. auf den Desktop geht. In dem Modus sollte man natürlich keine Spielzeit addiert bekommen.

    Du meinst damit die Spielerliste, kann das sein?
    Also in der Spielerliste kann ja weiterhin AFK stehen bleiben, da es ja ein AFK ist.


    Es kann aber hinzu über den Charakter (Spieler) ein "*" oder eben ein anderes Zeichen gefunden werden, welches ab der Aktivierung zusätzlich angezeigt wird.
    Eine geltende, nur dafür eingesetzte Animation wäre dazu sogar noch besser zu erkennen.

    Freie Meinungsäußerung for the win.

    Passe mal deine ungerechtfertigten, nicht integrierten Meinungsäußerungen an oder gibt´s Komplexe die nicht lösbar sind?
    Teamwork makes the dream work und dich möchte ich so langsam etwas pushen.


    Also ich, dank meiner freien Meinungsäußerungen.
    Finde du kannst an sich gut artikulieren (war mal in einem Channel mit dir - Safe Undercover -) aber meine Beobachtungen sind bis jetzt gleich: Du achtest nicht auf Dinge die dir gefallen weil du meist Dinge suchst die dir die Möglichkeit aufbringen diese lauthals mit Pessimismus und Unwohl präsentieren zu können, in deiner Meinungsvielfalt.
    Wird leider immer unangenehmer.
    Leider.


    Alle netten und liebevollen Grüße, Ammoknoxx.

    -











    ## Vorschlag für:

    • * [ ] Fraktionen
    • * [ ] Unternehmen
    • * [ ] Gruppen (private Firmen / Gangs)
    • * [ ] Aktion für die oben angekreuzte Spielergruppe (z.B. Bankraub, Hauseinbruch)
    • * [ ] Jobs
    • * [ ] Fahrzeuge
    • * [X] Spieler und Spieler-Interaktion (z.B. Fangen, Handeln)
    • * [X] Welt-Interaktion / Gameplay-Funktion (z.B. Angeln oder Snackautomaten)


    • ## Was schlägst du vor?

    Ein temporäres AFK System für Spieler die kurze Erledigungen AFK erledigen wie trinken/essen holen oder rauchen usw.

    • ## Genaue Ausarbeitung deínes Vorschlages

    Es gibt immer wieder die normale Situation dass man aus seinem Virtuellen Geschehen austreten muss. Dabei kann es passieren dass der Aktive AFK Timer schon so weit geschritten ist dass wenn man zurück zum PC kommt im AFK-Kaffee sitzt. Um das zu umgehen könnte man ein Temporäres AFK System einbauen. Dieses sollte den aktiven Timer für maximal 3-5 Minuten pausieren oder ausschalten, eventuell auch resetten, darf aber nur in Abständen von 15 Minuten einmal genutzt werden. Gekennzeichnet wird man gegebenenfalls mit einem Stern (*) oder vergleichbaren Zeichen im Namen beziehungsweise mit einer Animation, man ist dadurch aber durch keine Aktion (Rob/Wantedvergabe oder Vollstreckung) geschützt. Wie die Spielzeit davon affektiert wird ist dem Script belassen.


    • ## Was wären die Vor- / Nachteile deines Vorschlags für bestimmte Spieler / Spielergruppen?

    Vorteile:

    • Man wird nicht geportet wenn man nicht wirklich allzu lange AFK ist
    • Ist jedem selbst überlassen - Diskussion ist erwünscht

    Nachteile:

    • Könnte man damit trollen?
    • Ist jedem selbst überlassen - Diskussion ist erwünscht

    Dagegen


    Du kannst bei jedem scheiß behaupten du hast dich verteidigt.
    Und wenn der PDler nicht urteilen kann wer anfing, er gibt dir Wanteds, du machst eine Beschwerde


    Ist einfach unnötig

    Ich bin dafür wenn eine Selbstverteidigung aus Sicht eines Beamten statt gefunden hat.
    Die Regelung bei Akzeptierung muss wie folgt sein: Der Beamte behält sich (*insgesamt) vor bei Sichtung eine Selbstverteidigung und/oder eine Aktion zu ahnden = die Verteidigung zu billigen.


    Hat der Angreifer den Beschuss begonnen und der Beamte weiß um die Situation seit Anbeginn hat er das Opfer bei Beginn der Verteidigung zu dessem Recht zu behalten sprich dieser ist strafenlos zu entlassen. Dies gilt nur für den Beschuss. Sollte während der genannten Aktion mindestens ein Beamter einschreiten (siehe *) und den Angreifer angreifen, ist die Erledigung dem Beamten zu überlassen. Das Opfer hat sich zurückzuziehen um eine Selbstverteidigung geltend zu machen.


    Sollte das Opfer ohne Waffengewalt verletzt werden ist es seine Pflicht die Behörde zu informieren oder sich in Sicherheit begeben bis er erstes zu Frieden erledigen kann. Eine Selbstverteidigung ist in diesem Maß nicht gegeben da ein möglicher Fluchtversuch immer stattfinden kann.