Beiträge von Pascal_Reece

    InGame Name: Pascal_Reece

    Name des Täters: Savage.Gamer

    Uhrzeit & Datum: 22:14 Uhr | 17.07.2020

    Zeugen & Screenshots: Nico13062006  Hacksuelze  Daniel361 | https://gyazo.com/35fd99731ec516e052925e9b22e63f80

    Was ist passiert?: Der Spieler Savage.Gamer hat bei der Aktion mehrfach Animation gemacht [worum es aber nicht geht], ebenfalls 2x Offlineflucht. 1x meinte er ist real und der 2. war mit Absicht, wie er es auch zugegeben hat.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: https://prnt.sc/tjuf79



    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.

    InGame Name: Pascal_Reece

    Name des Täters: Change

    Uhrzeit & Datum: 14:20 Uhr | 04.07.2020

    Zeugen & Screenshots: https://prnt.sc/tbp52w

    Was ist passiert?: Hat sich nach einer Schießerei geheilt.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: https://prnt.sc/tbp6zg




    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    InGame Name: Pascal_Reece

    Name des Täters: Savage.Gamer

    Uhrzeit & Datum: 13:16 Uhr | 30.06.2020

    Zeugen & Screenshots: https://prnt.sc/t931av

    Was ist passiert?: Ich habe Savage.Gamer bei einem SWT gesnipet und direkt danach hat er mich im Teamspeak beleidigt.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: https://prnt.sc/t931su




    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    Ich habe in dem Telefonat: Klärungsversuch btw geschrieben.

    Wenn du dann auflegst, gehe ich davon aus, dass du es nicht klären willst.

    Das kann ich so bestätigen, ich habe mir ganz normal in der Küche ein Brot gemacht. Ich kam wieder und war am PD (offduty).

    Solche Verbrecher sollte man vor der Gwhour für viele Minuten wegsperren..

    InGame Name: Pascal_Reece

    Name des Täters: @Rudro

    Uhrzeit & Datum: 04.06.2020 | 14:52 Uhr

    Zeugen & Screenshots:

    Was ist passiert?: Der Spieler stand auf dem PD Dach und hat ohne Grund auf mein Fahrzeug geschossen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: https://prnt.sc/stqtai | https://prnt.sc/stqtof



    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    Du hast mich dauerhaft in der NoDM Zone ohne Grund angeschossen, Bryan und ich haben bissle gespielt und du hast 0 Ahnung vom geschehen und ballerst direkt mit.


    Dein Titel ist aber auch bissle provokant, findest du nicht?


    Beleidigung gebe ich zu.


    Unterschrift


    .LoCo.

    Du hast mich dauerhaft in der NoDM Zone ohne Grund angeschossen, Bryan und ich haben bissle gespielt und du hast 0 Ahnung vom geschehen und ballerst direkt mit.


    Dein Titel ist aber auch bissle provokant, findest du nicht?


    Beleidigung gebe ich zu.


    Unterschrift


    .LoCo.

    Moin liebes eXo-Reallife-Team,

    ich würde gerne mein Vortex löschen lassen, da ich das Fahrzeug nie benutze und es zieht einfach unnötig Steuern.

    Wäre nett, wenn man dies machen könnte.


    Mit freundlichen Grüßen,

    .LoCo. | Pascal

    Du bist am fighten und verkackst und nennst mich Huan, warum sollte ich dich dann als Mate sehen? Ich habe dir nichts getan und durfte dir auch net helfen, weil ich (wie du auf den Screenshots siehst) nicht im Frakiskin war. Du warst/bist/wirst für mich nie ein Mate sein auf eXo, das werde ich dir versprechen.

    Du kannst auch froh sein, dass der liebe Jhit auf mich zukam und mit mir geredet hat, sonst hätte ich dir eine Strafe vom Adminteam drücken lassen. Bedank dich auch bei Jhit , damit du deinen 3. Warn und gleichzeitig Timebann nicht bekommst.


    Das war es von meiner Seite, ich ziehe diese Beschwerde dank Jhit zurück!

    Beschwerden Vorlage!


    InGame Name: Pascal_Reece

    Name des Täters: @Rudro

    Uhrzeit & Datum: 18:00 Uhr | 16.05.2020

    Zeugen & Screenshots: MilkyWay https://imgur.com/mT3vmRn

    Was ist passiert?: Ich war im PD und habe mit Ahmed geredet. Als Ahmed mit Rudro eine Kampfsituation gestartet hat und Rudro nach wenigen Sekunden gestorben ist, fing er an mich ohne Grund als Huan zu beleidigen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [X] mit Belege: https://imgur.com/60akYFz





    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Wenn kein Klärungsversuch stattgefunden hat wird die Beschwerde automatisch abgewiesen.