Beiträge von Tommy_Angelo

    Alles was ich schreibe was dir nicht gefällt ist anscheinend eine Provokation :D aber nicht verboten, außer ich fange an dich zu beleidigen, was du ja in diesem Fall selbst tust...


    Kann mir gut vorstellen dass es dir nicht gefällt vom halben Server geroasted zu werden aber deine Art zu spielen und sich toll zu fühlen ist vergleichbar mit jemandem der Geld für wohltätige Zwecke klaut und dann angibt wie reich er ist. Du schädigst das Miteinander und sorgst dafür dass Leute keine Lust mehr auf den Server haben, verstehst du?


    "Vor Gericht" kannst du dich dann im Recht fühlen, aber auch nur weil nicht jeder permanent alles auf Video aufnimmt.


    Du fühlst dich provoziert von den Tatsachen 🙈

    Machst du jetzt einen auf Erdogan? 🙈


    Meine Meinung vorzutragen ohne Beleidigungen ist erlaubt


    Aber wer Differenzen als "definierenzen" schreibt, muss das nicht verstehen...


    Du spielst eben so wie du spielst und musst dich nicht wundern dass das nicht gut ankommt 🙉

    also gibst du es selber sogar zu !

    dass du mich ohne grund beleidigst und ausserdem was für schummler lüg doch nicht so rum!

    Natürlich gebe ich zu dass du ein erbärmlicher Schummler bist xD kommst angefahren nachdem ich dich abgeknallt habe und ohne Weste bin, und schießt dann direkt wieder nur um schnell die Sniper zurückzuhaben. So viel ist also deine "Ehre" wert: weniger als eine Sniper xD wie gierig du angefahren kamst, werde ich bestimmt eine Weile noch im Gedächtnis haben.

    Es stimmt halt alles was ich gesagt habe, stopka457 ist ein erbärmlicher Schummler der jetzt auf unschuldig tut und denkt er kommt durch mit seiner Nummer


    Aber er ist es eigentlich nicht wert sich aufzuregen und solche Worte von mir zu geben, das sehe ich ein

    Wenn der Regelbruch von Anfang an geplant war, dann kann man nicht groß was "klären" außer einer außergerichtlichen Übereinkunft.


    Ich würde sonst auch nie eine Beschwerde machen, aber das war wirklich extrem dreist. Du wusstest genau was du machst und wolltest eben die Sniper, das kann man nur klären indem du den Vorteil wieder einbüßt, also indem die Sniper zurückgegeben oder vernichtet wird.

    Du hast mich auch einfach nur eiskalt erschossen obwohl du vorher gestorben warst, ich wollte klären ob wir das regeln können ohne die Ordnungsmacht einzuschalten oder ob ich wirklich eine Beschwerde machen muss.


    Ein Klärungsversuch im klassischen Sinne sieht so aus, dass ich dich auf deine Regelverletzung aufmerksam mache, die du (im Eifer des Gefechts meistens) begehst, und wenn du meinen Standpunkt dann gehört hast kann man es "klären".


    In diesem Fall hast du ganz bewusst einen von vornherein geplanten Regelbruch begangen um die Sniper wiederzubekommen. Nachdem ich dich im TS angeschrieben habe bist du einfach offline gegangen.


    Es ist klar erkennbar dass du darauf spekuliert hast dass ich keine Lust habe auf eine Beschwerde.

    InGame Name: Tommy_Angelo

    Name des Täters: stopka457

    Uhrzeit & Datum: ca. 22:50 Uhr, 30.08.2020


    Zeugen & Screenshots: AdmeriLynn

    Logs


    Was ist passiert?: Ich habe mit AdmeriLynn an der LCN-Base gestanden, bin über den Zaun geklettert und wurde von stopka457 gebindet. Danach hat er mit einer Sniper auf mich gezielt und geschossen, aber nicht getroffen. Er hat den Zweikampf gesucht, also habe ich ihn mit einer 9mm erschossen. Soweit so gut.

    Als er wieder lebte, ist er sofort auf seine NRG gestiegen, ist zu mir gefahren (war beim PD) und hat sofort auf mich geschossen. Das war eine klare SDM-Handlung, die er ausgeführt hat um die Sniper zurückzubekommen.


    Damit klargestellt ist, dass auf diesem Server durch gezielt eingesetztes SDM keine Vorteile zu erschleichen sind, verlange ich daher die Herausgabe der von mir im Zweikampf eroberten Sniper und eine Entschädigung von 5k. Ein Klärungsversuch lief ins Leere, da stopka457 nicht wusste dass man Schäden mit Logs nachweisen kann und dass eine Wiederbelebung dazwischen liegt, seitdem antwortet er einfach nicht mehr.


    Daher gehe ich den offiziellen Beschwerdeweg, den ich sonst nie wähle, aber in diesem Fall sehe ich mich dazu gezwungen weil er gezielt einen Spielvorteil durch feiges SDM bekommen wollte.


    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:


    Screenshot_20200830-234904_autoscaled.jpg

    Auch im TS habe ich ihn angeschrieben, er ist dann offline gegangen.



    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter
    Code
    Eindeutige ID: tNcMo1jB6t+x5Nm4SsS8RyPZfrs=
    Teamspeak Name: Tommy_Angelo
    [x] Ich erkläre mich mit den [url='https://forum.exo-reallife.de/index.php?thread/22539-serverregeln/']Regeln[/url] von eXo-Reallife einverstanden.

    Könnte ich zusätzlich noch bitte die Admin-Rechte für meinen Firmenchannel I.S.R.A.E.L. ישראל bekommen?


    Danke & LG

    Unnötig, wir haben doch das Video hochgeladen. Man sieht dich, wie du dir nach dem Tod von Kalazh Waffen bestellst, und dann einfach nichts machst. Du läufst später noch mit uns mit und schreibst was von einer Beschwerde, als wir gerade wegfahren wollten.

    Du bist seit Stunden auf der Flucht gewesen und hattest Handschellen an. Du hättest gerne aussteigen können, um mit mir eine Fahrgemeinschaft zum PD zu machen und CO2-Emissionen zu sparen. Stattdessen bist du ins Wasser gefahren und rumgeschwommen. Diese Situation war als Wasserflucht zu werten aufgrund deiner eindeutigen Fluchtabsicht, somit ist diese Beschwerde gegenstandslos.

    Beschwerde gegen WasserLemoN069 wegen Totparken

    InGame Name: Tommy_Angelo

    Name des Täters: . @WasserLemoN069

    Uhrzeit & Datum: 14.08.2019 | 22:54 Uhr

    Zeugen & Screenshots:

    Was ist passiert?: WasserLemoN069 hat als Nicht-Triadenmitglied ein Triadenauto genommen und den Triaden aus dem Auto geschlagen. Ich habe ihm ein Wanted für Autodiebstahl gegeben, und bin hingelaufen um zu fragen ob er die Erlaubnis der Triaden hat mit ihren Autos zu fahren. Der Triade hat ja gesagt, also war ich gerade dabei das Wanted wieder zu löschen (hatte auch nicht gebindet oder sonstwas). Dann hat WasserLemoN069 mich überfahren und ist auf mir stehen geblieben, bis ich tot war.


    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung


    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    https://youtu.be/n_k9KDTndOQ


    Wie man hier sieht, hattest du viele Chancen, uns anzugreifen. Du hast dir Waffen bestellt, als dein Kollege schon tot war, dessen Kampfsituation du angeblich für Schusserlaubnis nutzen wolltest. Dann bist du um uns herumgeschwirrt wie eine Fliege, mit rein ins PD. Wir stehen, wir laufen, du machst nix. Selbst nachdem du dich ausgerüstet hast. Natürlich gehen wir davon aus, dass die Kampfsituation beendet ist, und fahren weiter auf Streife bzw. Aktion.


    Ich frage mich wirklich, was du dir von dieser Beschwerde erhoffst :D

    Ihr habt ihn gekillt und dann gehealt wo ich euch killen wollte.

    Nein, du hast da rumgestanden und Sauerstoff verschwendet. Und dann als alles längst vorbei war bist du plötzlich vorgetreten und hast irgendwas von Beschwerde gesagt weil du uns angeblich killen wolltest. Hilf deinem Kollegen oder hilf ihm nicht. Aber es hilft niemandem, sinnlose Beschwerden zu schreiben :D

    Erst fährst du die ganze Zeit rum mit deinem Bike und spielst mit uns, ich schieße dir platte Reifen und treffe dich ein (!) mal ausversehen. Danach bist du die ganze Zeit rumgehüpft und bist extra da hingelaufen wo wir dich nicht ins Auto sperren können. Wir standen da und haben mit King geredet, währenddessen kriegst du deinen Payday und gammelst dein Wanted ab, und jetzt machst du eine Beschwerde?


    :D


    pEDjdfz.jpg

    Beschwerde gegen Pietro

    InGame Name: Tommy_Angelo

    Name des Täters: booz

    Uhrzeit & Datum: etwa 23:00 Uhr, 30.07.2019

    Zeugen & Screenshots: Darkness.  HausEiNGaNg.  Ban

    Was ist passiert?:

    booz hat Ban  HausEiNGaNg. und mich wiederholt SDM`t vor der DM Arena, wir wurden mehrfach vom Medic respawnt und er hat dann oft direkt angegriffen nach dem Respawn. Auf Hinweise dass er gegen die Regeln verstößt reagierte er mit *hdf*



    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Wir haben ein Fahrzeug verfolgt in dem Dexx und noch jemand saßen. Sie waren bei der Army-Base und sind dann rausgefahren, etwas außerhalb vom Feldweg blieben sie stehen. Aufgrund von einem Wanted habe ich Dexx gebindet.


    Der Wagen stand eine Weile dort und wir warteten auf eine Reaktion bzw. darauf dass weiter geschrieben wird, und dann wurden wir aus dem Fahrzeug heraus gesniped.


    Dieses unrealistische und unfaire Verhalten veranlasste mich dazu, Dexx darauf hinzuweisen, dass er ungefähr so viel Grund hat, stolz auf sich zu sein, wie ein Kind, das in der Schule immer beißt, kratzt, kneift, an den Haaren zieht und gegens Schienbein tritt, und sich dann einbildet, ein krasser Schläger zu sein.


    Die unehrenhafte Verhaltensweise von Dexx , die er mit einigen auf diesem Server gemeinsam hat, ist mir schon mehrmals aufgefallen.


    Da Personen wie Dexx ähnlich wie schon erwähnte schwer erziehbare Kinder wenig Interesse an einem funktionierenden Miteinander haben, sondern einfach das tun was Ihnen den Vorteil verschafft, und dabei anderen das Spiel vermiesen, habe ich eine entsprechende Wortwahl benutzt.


    Ich würde es natürlich jederzeit wieder genau so sagen, denn vor Spielern wie Dexx habe ich keinen Respekt und fände es gut, wenn sie verschwinden. Viele Spieler (mich eingeschlossen) würde es freuen und das ganze Spiel würde anders aussehen ohne solche Leute.


    Das ist alles, was ich dazu zu sagen habe.