Beiträge von Lieferheldchen

    Wenn es stimmt das man Offline steuern zahlen muss, dann bin ich bei...


    ------------------------------
    134.000$ ((( PRO TAG )))
    938.000$ ( PRO WOCHE )
    ------------------------------

    Viel spaß beim Jobben bruder.
    Ich kann dir gerne helfen, machen wir 18 uhr jeden tag Meeting im TS.
    Gucken Netflix & machen Farmer Job!
    50% von meinem Geld geht an dich!

    Bin selber auf den ersten Payday gespannt, vorallem es muss PayDay gezahlt werden selbst wenn man Offline ist. Wozu spiele ich dann hier ? Um 24/7 zu Jobben damit ich meine Fahrzeug Steuern bezahlen kann? Spiel spaß = 0%
    Und RIP an alle Autohändler & Sammler auf eXo.

    Wie bitte?
    Payday wenn man offline ist?!

    ## Vorschlag für:
    _mit einem X in den []-Klammern kreuzt du die Box an_
    * [ ] Fraktionen
    * [ ] Unternehmen
    * [x] Gruppen (private Firmen / Gangs)
    * [ ] Aktion für die oben angekreuzte Spielergruppe (z.B. Bankraub, Hauseinbruch)
    * [ ] Jobs
    * [x] Fahrzeuge
    * [x] Spieler und Spieler-Interaktion (z.B. Fangen, Handeln)
    * [ ] Welt-Interaktion / Gameplay-Funktion (z.B. Angeln oder Snackautomaten)


    ## Was schlägst du vor?
    Keine Steuern für VIP Cars Zahlen. Wir haben schon 10-50€ für VIP Cars mit RL Geld gezahlt.
    Sehe es daher nicht ein Ingame auch noch Geld dafür zu zahlen!


    ## Genaue Ausarbeitung deínes Vorschlages
    Keine Steuern auf für VIP autos .Egal ob im Privatbesitz oder in der Firma/Gang.



    ## Was wären die Vor- / Nachteile deines Vorschlags für bestimmte Spieler / Spielergruppen?
    + Es kaufen immernoch Leute Autos
    + Es geht kein Geld unnötig vom Server
    + Es gibt keinen Negativen Effekt

    PS: Danke das man für VIP Fahrzeuge "Steuern" zahlen muss, als hätte man nicht schon genug gezahlt (RL)

    Jo dafür wollt ich eigl nen Vorschlag aufmachen.
    Ich besitze nur VIP Cars & sehe nicht ein dafür Steuern zu zahlen.

    das ändert ja nichts am Ursprungsproblem, dass das "Verkaufen" Feature dann zum Großteil zur Steuerhinterziehung benutzt wird.

    Es ging uns bei dem Update in der Hauptsache darum die Anzahl der (sinnlosen) Fahrzeuge auf dem Server zu vermindern, den Wert der Fahrzeuge für deren Besitzer zu erhöhen und den Handel zu steigern. Somit könnte man seine Fahrzeuge einfach irgendwo abstellen, vergessen und das Problem wäre noch da.

    Die Anzahl könnt ihr wohl nicht vermindern, außer ihr stellt einen Counter ein das wenn das Fahrzeug die Woche nicht um XXX KM/H gefahren wird 24h or so abgeschleppt wird & das steigert sich dann halt.
    Ist aber auch nicht ne wirklich gute Lösung.

    das haben wir nicht umgesetzt, weil man es einfach ausnutzen kann. Also Fahrzeuge für 9 Millionen zum Kauf stellen solange man nicht mit ihnen fahren will. Wenn da jemand eine Idee hat wie man das mit den jetzigen Features unterbinden kann, dann immer her damit (mir gefällt das jetzige System auch nicht zu 100%). Andernfalls ist es nur ein sehr kleiner Preis, den man auch verkraften könnte


    Man sollte die Steuern Automatisch absetzen lassen sobald das Fahrzeug 72h nicht mehr in Benutzung ist / zum Verkauf steht.

    InGame Name: Sli
    Was ist geschehen?: Ich hab wieder wie davor ausversehen ohne drauf geachtet zu haben die 50k zu stacken. Sorry xD
    Höhe des Schadens: 50k Drogen
    Weitere Beteiligte oder Zeugen:
    Zeitpunkt des Geschehens: Heute 14:59
    Screens oder Logs: https://imgur.com/a/Wv23g



    ////////////////////////////////////////////////////


    Mich würde noch Interessieren wofür dieses Limit überhaupt integriert ist?

    dafür


    kenne ich nicht, kann man dort seine Fotos nachträglich bearbeiten?


    Solchen Ranz müssen wir nicht unbedingt unterstützen, gerade pic-upload könnte doch mit der Zeit einfach mal down gehen und niemand hätte was dagegen... Ohne Adblock kann man froh sein überhaupt noch das eigentliche Bild auf der Seite zu sehen

    Bilder kann man bei imgur.com auch nachbearbeiten ^^