Beiträge von tombang777

    Hallo liebe admins.

    Ich versuche seit einer Halben Stunde in mein account zu gelangen.

    Doch dort steht dieser account ist in benutzung. Das kann garnicht sein, da ich niemandem meine daten weitergegeben hab.

    als ich das passwort im internet gewechselt hab, steht dort dass meine serial für mehrere accounts benutzt wird.

    bitte helft mir ich möchte weiterspielen.

    dankeScreenshot (365)_LI.jpgScreenshot (364)_LI.jpg

    Da ich momentan kein Zugang zu wlan habe aufgrund einer Störung! Muss ich das hier jz mit dem Handy schreiben ! Mir würde es reichen wenn ihr die Wahrheit sagt und eure Strafe akzeptiert ! ;) Regelbruch ist Regelbruch

    Die Wahrheit wurde klar und deutlich ausgedrückt, wir akzeptieren jegliche strafe der admins und haben euch als entschädigung ein geldbetrag angeboten.

    Lediglich hab ich dich (gamerdog) angerufen und wir hatten ausgemacht dass jeder von uns einen kleinen beitrag an euch zahlt und ich dachte das thema wäre jetzt durch.apropo das mit den 100k an euch hast du falsch verstaden da hatte ich gemeint warum ich dropshot 100k zahlen soll. immerhin muss man halt damit rechnen mit so einem waffenarsenal zu sterben und ich hatte ihm auch 50k angeboten. Ausserdem hatten nicht WIR angerufen sondern der kleine bruder von Ginto632. nachdem wir eine sache geklärt haben zwischen uns hab ich euch in ruhe gelassen. Ich sage dazu nichts mehr ich hab meine sicht der dinge erzählt und meine meinung geschrieben.

    • InGame Name: tombang777

      Name des Täters: Nico109_

      Uhrzeit & Datum: 06.07.2020 18:02

      Zeugen & Screenshots: kypN & chat screenshot

      Was ist passiert?: Ich wurde ohne Grund abgeschossen

      Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [] | Nein [x]

      Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [x] | Ja [] mit Belege:




      Postberechtigung

      • Clanmitglieder
      • Zeugen
      • Opfer
      • Beschuldigter

      Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

      Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

      Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


      Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    Erstmal Hallo miteinander.

    Ich habe gerade einen Hausraub gestartet und wurde dabei gesehen. kypN kam ins haus und warnte mich. er ging raus und Nico109_ betrat das haus. als ich in der ecke stande hat er auf mich gezielt und abgedrückt. ich hatte versuch mich zu wehren, doch pistole gegen sturmgewehr ging nicht gut aus. ich weis nicht ob das ein polizist ist oder nicht, er hatte eine uniform an deswegen gehe ich davon aus. normal muss doch erstmal im chat gebindet werden und wenn ich nicht kooperiere darf er auf mich schießen. dazu muss ich noch sagen dass ich 3 wanteds hatte. demnach war es nicht so. ohne jede ankündigung wurde auf mich grundlos geschossen. dazu muss ich erwähnen dass ich davor aus kypN gezielt hatte dann die waffe wieder weggesteckt hatte und mich mit ihm normal unterhalten hab. dann kam das wie oben schon erwähnt. ich versuche es jetzt mit Nico109_ zu klären. ich werde diesen beitrag dann bearbeiten. danke fürs lesen.

    tombang777 Waren du und ginto632 im ts oder Discord?

    nope



    Weil ginto sein pc gerade faxen schiebt versuch ich es mal für ihn zu klären.

    1.Punkt ´´ Perma Ban scheißegal´´ Man muss auch hier etwas verständnis aufbringen und sich in die lage versetzten können. Immerhin kann er ja jetzt nichts dran ändern und er hat sich oft entschuldigt bei dir was sein kleiner bruder dort angestellt hatte. Er ist 18 und da ist man eventuell noch im BeefModus aber so wie ich ihn kenne (persöhnlich) würde er sowas niemals ohne grund machen. Und er weis halt nicht was er sonst machen soll ausser sich bei dir (gamerdog) zu entschuldigen.


    2.Punkt ´´Multiaccount´´Ich Verstehe dass dies ein grund ist für ein ban weil das in den regeln steht, unwissenheit schützt vor strafe nicht das ist klar aber ich wäre erstmal für eine Verwarnung und er solle sich die regeln genau durchlesen.


    3.Punkt ´´Du bekommst keinen einzigen Cent von uns´´ WIR hatten das nicht zu dir gemeint, sondern zu Dropshot weil er ja die 100k verlangt hatte von uns beiden. Ginto hatte keinen erschossen, Sondern ich (tombang777) hatte (DropShot) getötet wegen einer falsch verstanden handlung. Also verstehe ich nicht warum soll Ginto632 Dropshot Geld geben. Für was denn? Bei Gamerdog ist das was ganz anderes und ich wäre bereit DropShot sein geld in raten abzuzahlen weil geld nicht an bäumen wächst. als ich ihm das angebot gemacht hatte mit den raten kamm er mit einem angebot von 200k mit raten und das fand ich ziemlich übertrieben für ein aufschlag von 100k aufgrund der ratenzahlung.


    4.Punkt ´´sdm´´ Wie wir schon mehrmals geklärt hatten habe ich aus notwehr gehandelt aufgrund der beschädigung an meinem firmenfahrzeug. ich weis nicht ob das ein grund zum erschiesen ist oder nicht aber als ich auch 1. mal getroffen wurde hab ich halt aus notwehr gehandelt. zudem muss man halt sagen dass gamerdog zu aller erst geschossen hat, ich hab keine festen beweise deswegen kann ich das jetzt auch nicht irgendwie bestätigen lassen doch ich weis es und das reicht mir aus. ich sag es nochmal ich hatte dropshot erschossen, weil ich dachte er würde gleich auch das feuer eröffnen weil er vom bike abgestiegen ist statt herumzufahren. und gamerdog hatte daraufhin uns beide (tombang777) und (ginto632) erschossen. wir haben uns am krankenhaus wieder getroffen und hatten versuch die lage zu deeskalieren. leiderhin ohne erfolg.


    Im endeffekt hoffe ich einfach dass die Admins das hier als ´´Kindergarten´´ sehen aufgrund mehrerer punkte und wir uns alle auf einen netten deal einigen. einen ban direkt wäre viel zu brutal, von mir aus können wir die verwarnungen von ginto632 auf 2 warns vertiefen. damit ist gemeint sollte es nocheinmal vorkommen dass so eine oder andere schlechte situation passiert man dann ginto632 bannt. im großen und ganzen kann ich einfach nur sagen es ist ziemlich unnötig dass wir immernoch darüber diskutieren anstatt uns lösungen gegen den kopf zu werfen.


    ich bin kein rechtsanwalt oderso was ich möchte ist einfach nur diese situation zu entschärfen und alles zu klären was es zu klären gibt


    danke für das verständnis der admins und bitte bildet euch eure eigene meinung.


    (ACHTUNG: MEHRERE SCHREIBFEHLER VORHANDEN)

    ich kann dazu nur folgendes sagen. soweit ich weiß hatten ginto632 und gamerdog eine kleine ausseinander setzung, wärend ich mit ginto632 im selben auto waren. Nach gewisser Zeit kamen dann die zwei und hatten mich beim arbeiten gestört und mein lkw kaputtgeschossen. weil ich da auch dann getroffen wurde habe ich aus notwehr gehandelt und dropshot erschossen. nach einer kleiner schießerei hatte ich dann im chat mich mit ihnen darüber unterhalten und gefragt warum ich angeschossen wurde. gamerdog hat sofort gesagt dass es ausversehen war und ich hatte mich dann auch sofort entschuldigt und hatte es falsch verstanden. Dropshot hat nicht mit sich reden lassen und wollte sich nicht äußern. hatte versucht mich bei ihm zu entschuldigen, leider ohne erfolg.

    über Ginto632 und alle anderen kann ich weiter nix sagen und will auch nix sagen, weil ich das ihnen überlasse und nix falsches sagen möchte.

    mfg tombang777


    Plus ich habe weder geschossen noch mich gewehrt trotz meines Arsenals!

    ja du hast vielleicht dich nicht gewehrt aber weil halt schon da auf uns geschossen wurde hab ich gedacht du würdest auch schießen weil du vom bike abgestiegen bist.