Beiträge von Teddybaer2020

    • InGame Name:Teddybaer2020

      Name des Täters:@Blu3exo

      Uhrzeit & Datum: 13.07.2020 21:49

      Zeugen & Screenshots:https://ibb.co/JtFhJxJ

      Was ist passiert?: War am PD off duty mit Privat Cheetah und wurde von Blu3Xo einfach so sdmt. habe versucht im game ihn zu erreichen leider fehlgeschlagen da er off war also habe ich auf wunsch es im forum versucht nach 21 stunden immer noch nicht gesheen

      Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

      Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:https://ibb.co/d2RjMcs https://ibb.co/BzH42rg




      Postberechtigung

      • Clanmitglieder
      • Zeugen
      • Opfer
      • Beschuldigter

      Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

      Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

      Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


      Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    InGame Name:Teddybaer2020

    Name des Täters:@Blu3eXo

    Uhrzeit & Datum: 13.07.2020 21:51 ca

    Zeugen & Screenshots:https://ibb.co/5TFV4Y8

    Was ist passiert?: Stand am PD rum mit mein privaten Cheetah und der Spieler Blu3Xo hat mich ohne grund erschossen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:https://ibb.co/Tt54yPN wollte es klären aber er war offline schon nach dem er einige anscheinend sdmt hat




    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    Hallo Enes


    Also da ich an der Aktion WT mit beteiligt war melde ich mich auch mal zu wort.


    Der Beamte Otibow war die ganze zeit am leben und ausserdem hast du auf den screenshot keine wanteds erhalten also frage ich mich wieos diese beschwerde?


    Das ist nun dann auch kein beweis für deine mehr als zweifelhafte Beschwerde.

    Hallo


    Du hast nach dem du getötet wurdest eig bei einem beamten stellen müssen hast dies nicht getan sondern bugusing betrieben in dem du wie er schon sagte lieber dann bei einem BR mit machst.


    Aber nstatt das du dich nach dem BR stellst gehst du lieber in den marker kill was im grudne danns tellenflucht währe

    InGame Name:Teddybaer2020

    Name des Täters:Capo.

    Uhrzeit & Datum:05.07.2020 22:03 ca

    Zeugen & Screenshots:

    https://ibb.co/3yNMrTX

    https://ibb.co/K0G8T3d

    Was ist passiert?:habe dem spielr Capo. Sachbeschädigung gegeben darauf hin hat er mich sdmt. beim klärungsversuch hat er nur geagt wustte ich nicht aber mit 700 spielstunden und mehr sollte man sowas wissen . Klärungsversuch übrigends gescheitert,

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:

    https://ibb.co/BfmCZjV

    https://ibb.co/7gBDzHr

    https://ibb.co/tPwsk5b

    https://ibb.co/FKfTC4S

    https://ibb.co/DG8SFcS

    https://ibb.co/F4H78nQ

    https://ibb.co/8zWpXM9




    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    InGame Name:Teddybaer2020

    Name des Täters:Walterfrosch

    Uhrzeit & Datum:05.07.2020 00:37

    Zeugen & Screenshots:https://ibb.co/bvRprJb

    Was ist passiert?:Bin mit meinen FBI Sultan rum gefahren habe geguckt was los ist und er Spieler Walterfrosch aht einfach Cardm. Anschließend hat er mich auch noch ohne grund getötet SDM laut aussage von Maurice war es der WalterFrosch beweise liegen dafür bei https://ibb.co/30ZjXpg und nochmal SDM

    https://ibb.co/CPBQQjn

    https://ibb.co/G76KDY8

    https://ibb.co/wZkqcHz

    https://ibb.co/GkYwsFh

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:

    https://ibb.co/bvRprJb

    https://ibb.co/TbSRXs5

    https://ibb.co/y6SSBJ8

    https://ibb.co/g6spGQM

    https://ibb.co/YQHLgRQ

    https://ibb.co/980M7wq

    https://ibb.co/Ybsdbh3

    https://ibb.co/j6vC11C

    https://ibb.co/5F4hstM

    https://ibb.co/0XLp3bF


    Klärungsversuch SDM:

    https://ibb.co/BfbCXC5

    https://ibb.co/hR3LH9C

    https://ibb.co/Xs6x0Tq



    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    kurze Beschreibung

    eine kurze Beschreibung, was gemeldet wird

    Nun Ich habe Abschlepphofkosten obwohl keine >Firmenfahrzeuge abgeschleppt wurden und daür allerdings keine Fahrzeug steuern

    wie Reproduzierbar?

    Siehe Screenshot dort sieht man es ganz gut das ich anstatt Fahrzeugsteuern Abschlepphof kosten habe obwohl ich keine Fahrzeuge auf dem Autohof von der Firma habe

    Sorrry aber für deine aussagen ja habe dich gebindet also nun pech sorry aber das geht nicht erst als ich dir gesagt habe das ich mit einem supporter geredet habe hast du etwa eingelenkt Pommes kann das ganze bestätigen er war mit dabei ich lasse nun das Team entscheiden was die daraus machen

    InGame Name:Teddybaer2020

    Name des Täters:Ty.

    Uhrzeit & Datum:02.07.2020 23:15

    Zeugen & Screenshots:

    https://ibb.co/d6kCkrC

    https://ibb.co/QHx9J03

    Was ist passiert?:Wollte mir noch m,al die Fahrzeuge na gucken die der Spieler Ty. zum verkauf hat wollte noch mal mit dem chettah dann auf das Grundstück um zu parken damit ich die Fahrzeuge genauer anschauen kann und er hat mich dann gebindet soll weg oder ich sterbe. nach dme ich nicht regiert habe da ich wusste das es kein SE grund ist hat er mich anschließend getötet.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:

    https://ibb.co/9Wc32H9

    https://ibb.co/JRFmJYn

    https://ibb.co/M2hg7T9

    https://ibb.co/0Xrp064

    https://ibb.co/DbF6sWR

    https://ibb.co/V3XX9QP

    https://ibb.co/YbjqX9v





    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    wie gesagt er hatte als ich ihm am pd gesehen habe kein helm auf gehabt


    Und ausserdem ist doch klar das ich anruf beenden muss wenn ich im einsatz bin also daher kein richtiger klärungsversuch


    Teamler bitte schließen

    Guten Abend


    Der Spieler hatte als ich ihn gesehen habe keinen Helm auf gehabt


    Also daher ist es berechtigt und ausserdem ist es kmein richtiger Klärungsversuch da ich ein Einsatz hatte und nicht kommunizieren konnte

    InGame Name:Teddybaer2020

    Name des Täters: Pavel909

    Uhrzeit & Datum:25.06.2020 23:52

    Zeugen & Screenshots: https://ibb.co/CJt72HC

    Was ist passiert?:Als ich im FBI Dienst die Nachricht erhalten habe Hausraub bin ich sofort mit soderrechten hin gefahren musste allerdings feststellen das der Spieler Pavel909 mit einem Privat Auto den HR begangen hast was laut regel werk ja verboten ist.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege:https://ibb.co/ypPrkQV habe versucht ihn im Forum anzuschreiben aber wie man sieht keine reaktion




    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Ein vernünftiger Klärungsversuch kann und muss nachweislich auf einer eXo Plattform (Ingame, Teamspeak, Forum) stattgefunden haben, Drohungen oder andere Einschüchterungen sind dabei zu unterlassen. Andernfalls wird die Beschwerde abgewiesen.

    Was willst du denn von mir raus reden? habe doch dir das geld gegeben und alles gut was willst du denn noch es wird keine admin strafe geben für sowas das kannste vergessen lern du erst mal die stvo auf dem server dann währe es nicht so weit gekommen kollege