Beiträge von Cattiva

Am 16.02.2020 wird unsere Communitysitzung stattfinden! Communitysitzung #3 am 16.02.2020

    Ich habe dich Gestern schon im Teamspeak 3 auf die Regel aufmerksam gemacht und du hast mir nicht geglaubt, warum sollte ich dann jetzt noch eine Entschädigung annehmen wollen wenn der Versuch es mit dir zu klären schon gescheitert ist?

    Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: Cattiva

    Name des Täters: Psycho

    Uhrzeit & Datum: Gestern c.a 21:27

    Zeugen & Screenshots: https://imgur.com/a/tACbxfY

    Was ist passiert?: Ich habe mit dem o.g Täter eine DM Handlung begonnen und er hat sich während dessen Waffen geholt und mich damit angeschossen, was laut Regelwerk Verboten ist:

    §2.7 - Während einem Kampf darf man sich nicht heilen, Schutzwesten, Waffen sowie Munition aufsammeln bzw. bestellen, involvierte Fahrzeuge reparieren oder Animationen ausführen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Bei "Name des Täters:" bitte immer @Name vom Spieler damit dieser auch markiert wird! - Beispiel: @[eXo]MiHawk

    Ich habe dich nie beim Einknasten Beleidigt, weil du mich so gut wie nie eingeknastet hast.

    Eventuell als Spaß damals, weil wir zu dem Zeitpunkt noch gut waren, aber das ist die Vergangenheit, und ich kann immer nur wieder Staunen wie sehr man sich in Menschen Täuschen kann.


    Aber jetzt mal zurück zum wesentlichen, möchtest du dich eventuell noch einmal vernünftig zu der Beschwerde Stellung beziehen?

    Zahle dir 5K Refrigerator  Cattiva

    Nein, alleine dafür das er mich jetzt noch im Forum Beleidigt lehne ich jegliche Entschädigung ab.

    Ich komme in meinen Augen relativ gut klar mit Refrigerator und habe auch keinerlei Probleme mit ihm.

    Ich sehe jedeglich das Problem das er in diesem Fall eventuell nicht ganz richtig entscheiden würde weil soweit ich weiß ihr relativ oft auch zusammen auf dem Teamspeak zusammen hängt.

    Alleine deine Artikulation hier ist echt witzig, ich kann über dein Kindisches und kleinliches nur Lachen und werde mich damit wahrscheinlich noch den ganzen Abend mit vergnügen können, frage mich echt wie sowas Rang 5 im Staat werden konnte.

    Ich weiß das der Bearbeitende Administrator die Endgültige Strafe entscheidet, genau so weiß ich das der Bearbeitende Admin sehr gut mit Oplo ist und ich mir daher auch denken kann das er eh nur eine lächerliche Entschädigung Zahlen muss.

    Ich hätte es eigentlich daher sehr gerne wenn jemand anderes die Beschwerde bearbeitet, da ich mir bei dir nicht zu 100% sicher seien kann das du diese Beschwerde neutral bewertest, und nicht zu gunsten von Oplo.

    Desweiteren habe ich jedeglich gesagt das er keinerlei Einsicht zeigt und mich stattdessen im Forum weiterhin Provozieren muss, weswegen ich denke das eine Entschädigung dort keinen wirklichen Sinn macht.

    Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: Cattiva

    Name des Täters: Oplo

    Uhrzeit & Datum: 12:43 oder sowas im dreh.

    Zeugen & Screenshots: http://prntscr.com/qps7iu

    Was ist passiert?: Der o.g Täter hat mich Schwer Beleidigt.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Bei "Name des Täters:" bitte immer @Name vom Spieler damit dieser auch markiert wird! - Beispiel: @[eXo]MiHawk

    Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: Cattiva

    Name des Täters: EtoDanjila

    Uhrzeit & Datum: 21:52 oder so

    Zeugen & Screenshots: https://imgur.com/a/NBP5DtB

    Was ist passiert?: Ich hatte einen Fight mit LX. von der Grove-Street und der o.g Täter hat einfach ohne Grund das Feuer auf mich eröffnet und mich drive byt

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Bei "Name des Täters:" bitte immer @Name vom Spieler damit dieser auch markiert wird! - Beispiel: @[eXo]MiHawk

    Habe in Namen der Atzen die Entschädigung angenommen, wir unterstützen solche Kindergarten Beschwerden nicht.

    Du hast hier nichts zu Entscheiden, ich lasse das den Bearbeitenden Administrator entscheiden. Kindergarten Beschwerde ist es auch nicht, da es unnötiges Car DM war.Nur weil du gut mit DrYung bist und ihn natürlich unterstützen musst, hast du hier trotzdem nichts zu Melden.

    Hast du dadurch einen Schaden erlitten? zudem gehört nicht dir das Fahrzeug sondern deiner Fraktion. Also zahle ich höhstens eine Entschädigung an eure Fraktion.

    Meine Fraktion hat dadurch einen Schaden erlitten. Außerdem hast du damit gegen das Regelwerk verstoßen

    Ich habe lediglich das Fluchtfahrzeug vor weiterer Benutzung entschädigt.

    Da weitere Fraktionsmitglieder bzw. Verbündete auf der Fahndugsliste waren.

    Nur komisch das wir nur zu 2 online waren, und ihr den anderen kurz davor eingeknastet habt. Ist trotzdem halt Car DM von dir.


    Außerdem waren keinerlei andere Leute in der Nähe.

    Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: Cattiva

    Name des Täters: Agent

    Uhrzeit & Datum: 16:27 10.01.2020

    Zeugen & Screenshots: https://imgur.com/a/ku4iJRw

    Was ist passiert?: Nachdem ich eine Verfolgungsjagd mit einigen Staatlern hatte, und Gefesselt im Auto saß, war DrYung der Meinung meinem Bike ohne jeglichen Grund einen Totalschaden Schießen zu müssen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Bei "Name des Täters:" bitte immer @Name vom Spieler damit dieser auch markiert wird! - Beispiel: @[eXo]MiHawk

    Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: Cattiva

    Name des Täters: doenerlunge.klose

    Uhrzeit & Datum: 21:56 05.01.2020

    Zeugen & Screenshots: https://prnt.sc/qjr76a http://prntscr.com/qjr7a3

    Was ist passiert?:Nachdem ich ihn einmal überfahren habe auf der Straße, hat er mir platten geschossen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.


    Bei "Name des Täters:" bitte immer @Name vom Spieler damit dieser auch markiert wird! - Beispiel: @[eXo]MiHawk

    „letzte Warnung stellen Sie sich umgehend zur Verfügung oder wir leiten rechtliche Schritte ein“ ist für mich nen klarer Bind dafür das wir schießen dürfen und offiziell von dir gebindet wurden.