Beiträge von Helsinki

    Zunächst einmal das mit dem ,, Du sollst es unterlassen`war das mit dem schießen und hatte absolut nichts mit dem Zivi Bündnis zu tun. So das wollte ich geklärt haben und habe das zweite angesprochen. Siehe da, du hast aufgelegt.

    Eben die wir nicht annehmen. Du hast uns die Möglichkeit genommen ihn einzuknasten was für uns ein Verlust darstellt, da er sich auch nicht gestellt hat. Zudem wurde ich davor von Ty. überfahren so das ich fast gestorben währe da ich nicht viel HP hatte. Er hat mich überfahren sodass ich nicht hinterher komme und du Ihn schnell töten kannst um den Knast zu entgehen.

    Wie gesagt sowas ist kein Zivibündnis und ein Klärungsversuch war das noch lange nicht!


    1. Wo war der Klärungsversuch?

    2. Woher wollt ihr wissen ob wir Fangen Spielen oder nicht?

    3. Die Beschwerde ist sowieso ungültig da die Vorlage nicht eingehalten wurde.

    1. Klärungsversuch ist da mit Ty. . Ich mache nicht mit jedem von euch ein Klärungsversuch da alle das gleiche sagen und es zu lange dauert. Ty. ist der Zivi und somit auch in meinen Augen der Jenige mit dem ich das klären muss. Ihr anderen wart eben Täter aber was ihr gemacht habt sieht man auf den Bildern.

    2. Ihr wolltet ein Deagle Battle untereinander mit Ty. machen. Wo er geschossen hat, hat er bs bekommen und alle sind in dem Moment los gelaufen und um Ihr herum. Ps: Beim fangen gibt es nur einen Fänger und nicht 9.

    3. Die Vorlage wurde eingehalten, wüsste nicht was daran falsch sein sollte....

    InGame Name: Helsinki

    Name des Täters: Water

    Uhrzeit & Datum: 14.06.2020 / 15:20 Uhr

    Zeugen & Screenshots: Mr.JesusX16 /

    Was ist passiert?: Driveby, SDM. Hat während wir Ty. verfolgten Ihn einfach erschossen sodass er nicht durch uns eingeknastet werden konnte.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege: https://prnt.sc/szi4kf

    Fangen? In meinen Augen ist es schon Zivi Bündnis da Ihr mit Absicht um Ihn herum gelaufen seit. Ihr wolltet das wir euch treffen da ihr so alle SE auf uns hättet und so Ty. helfen könntet.

    InGame Name: Helsinki

    Name des Täters: Ty. ( Zivi ) , Edu. , AryaN. , Cataleya , r2q , MPower , kypN , Sleazy , PsychoJason

    Uhrzeit & Datum: 14.06.2020 gegen 14:29 Uhr

    Zeugen & Screenshots: Vasco, Navarro , Crazyxshark , blacksnacke / https://prnt.sc/szhnm7 / https://prnt.sc/szhooa / https://prnt.sc/szhp9r / https://prnt.sc/szhpna / https://prnt.sc/szhq05 / https://prnt.sc/szhqdg / https://prnt.sc/szhqsz / https://prnt.sc/szhr78 /

    Was ist passiert?: Ty. hat Wanteds wegen Beschuss bekommen und alle anderen sind die ganze Zeit um Ihn rumgelaufen, sodass wir Ihn nicht treffen konnten.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    Hat ein Klärungsversuch stattgefunden?: Nein [] | Ja [x] mit Belege: https://prnt.sc/szhrk7 Mit dem Zivi Ty.

    Rumgeheule geht von eurer Seite aus.

    Wir haben Uzi ihr habt die deutliche Überzahl gegenüber den B-Fraktionisten. So gut wie bei jeder Aktion vom Staat fliegt eine Hydra über euren Köpfen.

    Und allein die Aussage "Wenn ihr unbedingt eine Möglichkeit haben wollt den WT zu orten, dann geht einfach in eine Staatsfraktion" Warum solltet nur ihr eurem SWT orten dürfen? GPS Tracker kosten nicht viel, und ich bin mir sicher das die B-Fraktionisten das Kleingeld beim Airdrop/WT für die Tracker übrig haben würden. Das ihr das Thema mit den Nahkampf Waffen herholt finde ich auch ziemlich frech. Ja wir haben die besseren Waffen im Nahkampf, jedoch was habt ihr? Ihr habt die überzahl, ihr habt Spezialwaffen wie Hydra/Hunter/Rhino das alles besitzen wir nicht. Wir fallen nach einem Hit von einem Panzer um der Panzer haltet mehrere Schüsse einer RPG aus, und ihr habt auch eine Möglichkeit euren SWT zu orten.

    Ich habe es auch schon sehr oft zu anderen gesagt. Es obliegt in eurer Verantwortung ob ihr mit 12 Wanteds zur Aktion kommt oder eine RPG zieht. Wenn ihr bei Konventionellen Waffen bleibt so folgt auch keine Reaktion des Staates.

    Also es war ja klar das die Staatler ein Problem damit haben. inwiefern beeinträchtigt euch das? Wir können UNSEREN WT orten? Ja und was ist soo verwerflich daran? Ihr haut euch doch auch immer eine Wanze an den SWT warum sollten wir das nicht auch dürfen? Außerdem je nach Umsetzung dieses Vorschlages könnt ihr diese Tracker doch auch entfernen. Also stellt euch mal nicht so an nur weil die B-Fraktionisten auch mal eine vereinfachung haben wollen, immerhin habt ihr ja schließlich genug möglichkeiten die wir nicht besitzen. Die Bösen Fraktionen sind ja auch so schon im Nachteil wegen dem Einknasten oder auch die unterzahl immerhin wollen die anderen B-Fraktionisten ja auch den WT der anderen Fraktion haben und ohne Bündnis kann man als allein stehende Fraktion nicht gerade viel machen. Also stellt euch mal nicht so an und lasst uns wenigstens diese möglichkeit unseren WT ohne Calls zu finden.

    Dieses ganze Geheule von beiden Seiten steht mir echt bis zum Kopf. Wenn ihr unbedingt eine Möglichkeit haben wollt den WT zu orten, dann geht einfach in eine Staatsfraktion. So wie hier Diskutiert und Argumentiert wird, kann man auch gleich allen Fraktionen alle Mittel zu Verfügung stellen. B-Fraktionen bekommen Panzer etc. Der Staat RPG usw. Spaß bei Seite. Das ihr nur Nachteile habt stimmt nicht. Ihr habt im Thema Nahkampf die besseren Waffen ( RPG, Tec, Uzzi, Abgesägte ). Dafür haben wir, da wir eben auch etwas schlechtere Waffen haben was dem Nahkampf angeht, eine Möglichkeit Dinge mit Wanzen zu Orten. Um eben die geringe Stärke der Waffen mit Spielerzahlen auszugleichen. Deswegen bin ich auch dagegen, das B-Fraktionen die Möglichkeit kriegen ihren WT zu Orten. In einigen Situationen hat eben der Staat einen Vorteil und in anderen die B-Fraktionen ist ganz klar.


    LG. Helsinki

    Antrag auf eine Vortex

    InGame-Name: Helsinki

    Spielstunden: 1000h

    Fahrzeug welches umgesetzt werden soll (Name): Tampa

    Fahrzeug welches umgesettet werden soll (Fahrgestellnummer): 25795

    [X]Hiermit bestätige ich das ich 1000 Spielstunden auf meinem Account habe.

    [X]Hiermit bestätige ich das das oben genannte Fahrzeug zu einer Vortex umgesettet werden soll.

    Die Regel mit den 500m ist für den Staat nicht ersichtlich, da wir keine Anzeige dies bezüglich haben. Also haben wir auf die andere Regel zurück gegriffen, da dies die einzigste Regel in dem Fall war mit der wir arbeiten konnten. In meinen Augen ist kein Fehler der Beamten passiert, da diese es einfach nicht besser hätten machen können. Die Regel muss generell überholt werden, da diese Regel nicht für beide Seiten nutzbar ist. Nichts desto trotz Einen Regelbruch bekämpft man nicht mit einem Regelbruch.


    LG. Helsinki

    Für deine Entschädigung kannst du dir selbst ne Beschwerde schreiben hier geht es um die Kampfheilung von dir. Es ist und bleibt ein Regelbruch von dir, da Jesus die Beschwerde zurück zieht, ist das Thema gegessen.