Beiträge von Prinz656

    Ich wollte keinen töten wie ihr beiden

    Du hast trotzdem nix auf seinem Grundstück zu suchen und wenn er dich schon drei mal verwarnt, aber du trotzdem nicht damit aufhörst, dann kann er auch nötig zur Gewalt greifen, was er letztendlich auch getan hat und dann hast du wenigstens aufgehört

    Und du hast die ganze Zeit versucht auf Towelies Treppe aufzufahren, auf der er sich sitzend befand. Wir bzw. er hat dich gewarnt und das 3 mal, sowie im Screenshot zu sehen ist. Als du nicht hören wolltest und weiter versucht hast auf die Treppe aufzufahren, um ihn (zu überfahren vllt? Ka) zu verletzen/töten, hat er dich eben mit Kugeln vollgepumpt.

    Das ist die dümmste Regel, die ich je in einem "Spiel" sah xD


    Wie gesagt erteilt mir ein Warn Strafe was auch immer. Zahle dir maximal 1k dafür, sollte sie höher ausfallen erteilt mir halt ein Warn, ist mir echt relativ bei dieser Beschwerde :D

    Rl Verhalten, ja. Es ist dennoch immer noch ein Spiel. Und ja, dass könntest du tun und wenn man es dann ignoriert und nicht sein lässt, dann erst wnt verteilen. Gibt Genug Staatler, die erst mal verwarnen und dann wird es auch meistens sein gelassen.

    Privat und aus Spaß, wenn du nur wüsstest xD Habe auch schon mitbekommen wie ernsthafte Beleidigungen gegen Staatler und von Staatlern wieder zurückgeflogen sind und habe über diese Situationen noch keine Beschwerde von denen gesehen.

    Wegen Beleidigungen gleich einen Aufriss zu machen ist unnötig. Wenn ich zum Richter renne und dem erzähle, dass mich jemand beleidigt hat und ich ihn dafür anzeigen will, dann lacht der mich aus. Die haben besseres zutun wie z.B. Mord - und Raubfälle. Im Spiel natürlich (Sdm/rts/hr what ever).


    Meinetwegen erteilt mir eine Strafe, einen Warn was immer ihr wollt, ist mir in diesem Fall wirklich relativ. Aber wundert euch nicht bei solchen "Beschwerden", dass die Leute dadurch immer weiter in die Respektlosigkeit gegenüber den Staat rutschen xD


    Schönes Wochenende euch.


    MfG Prinz656

    Manchmal ja, manchmal nein. Aber du hast dich davon provozieren lassen, sonst hättest du keine Beschwerde geschrieben. Daher muss es ja gefruchtet haben.

    Wenn wir dich sdmt hätten, dann kannst du gerne eine Beschwerde berechtigt schreiben, aber wegen Beleidigungen sehe ich keinen Grund darin.

    Auf dem Server werden jeden Tag zich Leute beleidigt, aber es interessiert keinen, sodass niemand eine Beschwerde bzw. selten eine Beschwerde schreibt.

    Auf uns wurde geschossen, sowie auf unser Auto welches Schaden davon trug. Nach dem wir die plattgemacht haben, haben wir die Bikes von denen zerschossen was ich bei etlichen Leute sehe, die das auch tun und nicht mit wnt bestraft wurden. Hättest genau so gut erst mal sagen können "unterlasst dies bitte, sonst muss ich ein wnts verpassen" und wir hätten es gelassen. Aber nein, du musstest ja direkt wnt verteilen und noch mehr Ärger verursachen. Dann wunder dich doch nicht über unsere Reaktion xD

    Manche Staatler sind einfach nur noch lächerlich. Habe sogar noch massig Screenshots und Aufnahmen für grundlose bzw. fiktive wnt, die erlassen wurden und ihr wundert euch warum die Leute euch gegenüber so feindselig sind.. xD

    Guten Morgen erst mal und ich gestehe es direkt ein, da es sich um eine Verwechslung handelte.


    Wir hielten dich für Donnerzherzarrow? Wenn er so geschrieben wird :D

    Wir waren etwas verwirrt, ob du es nun warst und einfach offduty gegangen bist, oder nicht.

    Aber dementsprechend ist uns dann nach der Anschauung der Aufnahme aufgefallen, dass du es nicht warst.

    Den Rest habe ich dir gegeben, um zu sehen, ob du Waffen dabei hattest, die ich dir zurückgegeben hatte, aber hattet ja zum Glück keine dabei.


    Biete dir meine persönliche und aufrichtige Entschuldigung, sowie 5k Entschädigung für die Unannehmlichkeiten an.


    PS: Ich weiß nicht, ob du gesehen hast das wir mit Staatlern im Gefecht waren, aber falls ja dann bitte nächstes mal nicht in die Nähe kommen. Im Eifer des Gefechts kommt es schnell zu Verwechslungen, die wir gerne vermeiden würden.


    indem Sinne noch mal sry dafür. War nix persönliches :)


    LG Prinz656


    Ich habe vergessen noch etwas einzufügen: Die Gang trifft dabei keine Schuld. Es war alleine mein Fehler da ich dir den Rest gegeben hatte.

    Darum bitte ich die Schuld auf mich zu übertragen. Wir hatten ein paar Jungs dabei, die noch nicht ganz mit den Regeln von Exo vertraut sind und mit denen wir mittlerweile öfters Hrs/Rts starten, um sie Stück für Stück einzuweisen. Da ich aber mit den meisten Regeln vertraut bin und aus Hektik reagiert hatte, bitte ich noch mal darum, die Schuld ausschließlich auf mich zu ziehen und die Entschädigung, sowie Entschuldigung anzunehmen.


    Wir hatten schon mal so ein ähnliches Problem, wo wir aus einem Haus austraten und ein Offduty-Cop mit Onduty-Cops vor dem Haus stand und auch erschossen wurde.

    Sowas sollte in Zukunft vermieden werden, damit es nicht zu Missverständnissen kommt.


    Wünsche einen schönen Tag :)

    dann entschuldige ich mich für die Beschuldigung ziehe es soweit zurück. Wenigstens ein Exo der sich darum kümmert. Wird Tokio noch mal online kommen? Wenn ja wann? Oder wurde er für einen längeren Zeitraum gebannt, denn wir wollen gerne allesamt eine Entschädigung.


    Nein Screens sind nicht vorhanden. Normalerweise nehme ich immer alles auf, aber da ich kurz davor war ins Bett zu gehen nahm ich nicht mehr auf.


    Lg

    Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: Prinz656

    Name des Täters: DETAX   j1NZO

    Uhrzeit & Datum: 22:30 ca 04.09.2019

    Zeugen & Screenshots: Moonlightyy   Towelie   Lulu

    Was ist passiert?: Wir sind mit unser Auto ins Wasser gefahren, mussten schwimmen und die beiden schoßen vom Hügel aus auf uns bis wir tot waren 4 mal sdm. Capri konnte von Kurt.Klose den Namen sehen. Ich konnte einen atzecas sehen und bin sicher es war detax. Ich Berufe auf Entschädigung und einsehen der logs

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []


    Postberechtigung


    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    ich sehe keinen Beweis dafür.

    Außerdem sagen die Administratoren in der Regel immer, dass du eine Beschwerde schreiben sollst. Ich habe bisher noch keinen Administrator gesehen, der mir sagte ich checke logs, sondern immer sagte "Musst du eine Beschwerde schreiben".

    ich bin auch Zeuge und er hat eine fette Entschädigung angeboten. Zugleich haben wir auch den Ersatz seiner Waffen angeboten, aber der Typ ist in meinen Augen durch. Du gehörst zu den Ballas, als ob ihr besser seid komm hör auf. Nimm die Entschädigung einfach an und die Sache ist gegessen. Wie kann man so nachtragend sein und wie ein kleines Kind anfangen gleich zu weinen, obwohl Skip noch soviel Grips hat sich zu entschuldigen, was viele in diesem Form nicht tun würden. Sei erwachsen und nimm seine Entschuldigung wie Entschädigung an.



    LG Prinz656


    ps: hat man dir nicht beigebracht, dass man bei fremden Menschen nicht ins Auto steigen soll? ;)

    ich biete dir 2k Entschädigung und die Garantie das du von mir und Lucas nicht och mal einen drivrby befürchten musst. Aber trotzdem solltet Uhr das noch mal überarbeiten mit den drivebys, denn das ist unlogisch das man so schießen kann beim Überfall, aber keinen driveby machen kann

    ich zahle auch keine Entschädigung und schon gar nicht 10k xD

    Drive By ist verboten, aber wenn ich draußen stehe und dir ins Gesicht schieße nicht? Wenn es ja so verboten ist dann verbietet auch generell draußen beim Hausraub zu schießen


    abgesehen davon bist du nicht gestorben und hast somit auch keine 10k verloren also übertreib es doch nicht mit der Höhe der Entschädigung. Laut meinem Kollegen hast du mich auch noch als Made bezeichnet. Also sei dir versichert, dass die "Made" dir keinen Cent zahlt.