Beiträge von Vasco

    So, wie ich gerade gehört habe, war das ein Fall mit zwei nicht verbündeten Fraktionen am Aktionsort, dann ist das ja irrelevant für die Frage hier.

    Uff du weisst nicht wie Peinlich mir das ist... dachte die waren verbündet...

    Die Frage ist ja an sich ob auf die Bündnispartner der Fraktion die die RPG genutzt hat auch SE mit den Spezialfahrzeugen besteht, denn dies wurde gestern bei mir Sanktioniert

    Naja ich spiele auch schon seit Miami, habe das mit der Migration damals knapp verpasst. Deswegen habe ich auch aufgehört. Wenn jetzt irgendwas resettet werden würde, würde ich auch wieder aufhören. Lasst doch den Leuten ihr Spielspaß, nur weil ihr keinen mehr habt muss man doch nicht alles resetten. In der Liste stehen auch Leute drin die in min einer Plattform von eXo gebannt sind. Also verschont mich bitte damit

    Das SASF ist für die schlecht vergebenen GWD-Noten verantwortlich.

    Von einer Schließung habe ich doch nichts erwähnt, ich will am Besten nur ein Neuaufbau.

    Das was passiert ist, ist wie ein Neuaufbau, von den Membern die unter der alten Leitung da waren sind vielleicht noch 4 da. Aber wenn man nicht da ist, sieht man auch nicht die Unterschiede. Und welche Noten raus kommen, liegt mittlerweile an den Personen selber. Wir haben welche die eine 65er mit Mühe und Not schaffen, andere wiederum die sich ordentlich Mühe geben schaffen Noten über 90%. Ich lade hiermit alle ein an einer GWD Woche teilzunehmen, danach könnt ihr euch gerne darüber auslassen, das GWD Noten schlecht vergeben werden. Wenn sich jemand anstrengt bekommt er eine bessere Note als jemand dem das scheissegal ist. Ist wie im echten Leben.

    Wenn jemand unzufriden ist wie es mit den GWD Noten läuft, soll derjenige eine FUV Beschwerde schreiben oder in die Franktion kommen (Wenn wir wieder jemanden aufnehmen). Noten resetten macht hier aber auch keinerlei Sinn. Bald bekommen wir ein neues Prüfungssystem, in der man die Prüfund individuell gestalten kann. Aber ich weiss das es manchen auf diesem Server nicht ausreichen wird. Die Fraktion "SASF" vollzieht immernoch eine Veränderung nach dem Leaderwechsel weshalb ich es eh lachhaft finde bei uns die Schuld zu sehen. Warum z.b. wird beim SASF die Schuld gesehen wenn wir mehr Mitglieder als das PD haben und nicht beim PD? Immerhin sind einige Rang 4er vom PD zu uns gewechselt. Trotzdem lese ich hier mit und werde auf die Wünsche der Community eingehen, auch wenn es niemals genug sein wird. Die anderen Fraktionen sind auch mal gefragt ob man etwas von dem was man tut überdenkt. Weil was sich manche an Regelbrüchen leisten ist auch nicht mehr normal. Ich werde das hier weiter beobachten und wenn mir etwas auffällt was man ändern/verbessern kann werden wir darüber nachdenken. Nur ist das SASF nicht für alles verantwortlich und eine Schließung dieser würde sicherlich auch nicht helfen.

    Da wurde nichts geklärt just in diesem Moment bin ich noch mit Ban im Channel, aber Geduld ist nicht gerade eure Stärke

    <19:22:40> "Vasco": Ja?

    <19:22:49> "booz": einmal moven

    <19:22:57> "Vasco": Nein

    <19:23:05> "booz": und die wanteds wegnehmen

    <19:23:14> "Vasco": Wir klären es gerade

    <19:23:26> "booz": da gibts nichts zu klären

    <19:23:35> "Vasco": Doch

    <19:23:51> "booz": einmal wanteds bitte wegnehmen oder wir regeln das adminstratif

    <19:24:10> "Vasco": *administrativ



    <19:25:36> "Gogeta_": Beschwerde

    <19:25:40> "Gogeta_": wir machen es so

    <19:26:09> "Vasco": wir klären es gerade

    <19:26:17> "Gogeta_": 4 min jz unnötig

    <19:26:31> "Gogeta_": und das ist das zweite mal schon wo jesus denkt er macht alles richtig

    <19:26:45> "Vasco": wie gesagt wir klären es gerade

    <19:26:50> "Gogeta_": nicht mehr nötig danke


    Also ein Klärungsveruch wurde von der Gegnerischen Partei abgelehnt

    So dann nehme ich einmal Stellung dazu.


    Ban hat sich der Beschwerde für KSI. angenommen, da dieser wohl sehr temperamentvoll sein kann, dies kann auch Tante bestätigen.


    Wir haben das alle zusammen geklärt und jeder hat eine Entschädigung erhalten mit der auch alle einverstanden waren. Dazu kam es auch das die hiesige Beschwerde auch zurückgezogen wurde wie man auch sehen kann.


    Ich werde die Beschwerde zurückziehen aufgrund des unwissend der Meter Angabe in dem Screen. (Wir wurden nicht informiert das ein Screen vorhanden sein könnte der das wiederlegen kann)


    Da bitte ich Peter diese zu schließen.


    KSI. Warum bist du nicht gestern auf mich zu gekommen um das zu klären anstelle von Ban ? Somit sind deine nachträgliche Forderungen für mich nicht ersichtlich und in diesem Falle auch ziemlich überheblich.


    Für mich ist diese Sache durch die Klärung mit Ban erledigt, da dies in deinem Auftrag geschah, wenn du aber nicht zufrieden bist, solltest du dich wohl erstmal bei Mr.JesusX16 und/oder mir melden und wenn das zuviel verlangt sein sollte (was ziemlich traurig wäre) kannst du ja deine eigene Beschwerde schreiben.



    Mit freundlichen Grüßen


    Die Leaderschaft des SASF

    Also erstmal hat keiner in irgendeiner Weise gesagt das wir keinen Bock haben, was wir auch im TS geklärt haben (War wohl ein Missverständnis) Nagut, der Grund war, das wir zum WT gefahren sind und deswegen diese Aktion vorrang hatte. Ich persönlich konnte ich keine Anrufe entgegen nehmen da ich tot war, was ich auch beweisen kann. Wenn der Fehler darin besteht, das wir zu einer anderen Aktion gefahren sind so tut mir das leid und ich werde selbstverständlich die geforderte Summe (100K) zahlen.


    Was mir hier garnicht gefällt ist die Tatsache das mir/uns hier unterstellt wird das wir keinen Bock darauf hatten. Die Wanteds wurden vergeben da Geiseln genommen wurden und ich gefragt wurde was getan werden sollte und gemeint habe das er halt Wanteds geben sollte und ein WT stattfindet.


    Hier ein paar Auszüge aus meinen Chatlogs:


    [2020-04-21 00:33:33] [Output] : [Breaking News] Ein Waffentruck wird beladen

    [2020-04-21 00:35:07] [Output] : [Staat] Detective zyco: .CAPITALHAZE und sam binden Geiselnahme vor Stadthalle

    [2020-04-21 00:35:46] [Output] : [Staat] Colonel Vasco: dann gib die Wanteds

    [2020-04-21 00:35:54] [Output] : [Staat] Colonel Vasco: wenn sie es denn machen

    [2020-04-21 00:36:14] [Output] : zyco hat .CAPITALHAZE 6 Wanted/s wegen Geiselnahme gegeben!

    [2020-04-21 00:36:18] [Output] : zyco hat sam 6 Wanted/s wegen Geiselnahme gegeben!

    [2020-04-21 00:36:26] [Output] : [Staat] Detective zyco: ihr wollt ja eh nicht mitmachen bei gn oder ?

    [2020-04-21 00:36:34] [Output] : [Staat] Colonel Vasco: wir haben wt

    [2020-04-21 00:39:50] [Output] : [Breaking News] Waffenkiste 8 von 8 wurde bei der/den Vatos abgegeben!

    [2020-04-21 00:40:06] [Output] : [Staat] Detective zyco: Sie meinten sie wollen bsw machen weil ich wtds gegeben haben aber nicht beim gn mitmachen

    [2020-04-21 00:40:13] [Output] : [Staat] Detective zyco: dürfen sie das ?




    Ich finde schade das sich nicht bei mir gemeldet wurde um das anders zu klären, nach dem WT war ich dann mit etwas anderem beschäftigt und war deswegen nicht mehr Ingame aber im TS erreichbar.


    Für die anderen Beamten kann ich noch sagen, dass Sie auch nichts falsch gemacht haben, da mittlerweile ab 00:00 keine Aktionspflicht mehr besteht.

    Guten Tag,


    ich wollte fragen, ob es möglich ist mein Firmengelände einzuzäunen, Geländer wie vor dem SAPD würden auch ausreichen. Natürlich könnte ich auch dafür zahlen, wenn dies möglich ist, könnte man sich über die genaue Ausarbeitung kurzschließen.


    Wenn der Beitrag hier falsch ist, bitte verschieben, hier ein Bild vom Grundstück: https://imgur.com/0xfWW0d


    Mit freundlichen Grüßen

    Vasco