Öffentliches Protokoll der 182. Teambesprechung

  • styleLogo-8be115426fa63c6e99f220e30ccc23b7bcfecb11.png

    Öffentliches Protokoll der 182. Teambesprechung

    Anwesenheit
    Projektleitung /
    Stellv. Projektleitung
    /
    Administration rottby, Sli, DeanWinchester
    Moderation Peter, Refrigerator
    Support Angry, Maurice, Snickers
    Development SlliX, Snake
    Clanmember /



    Rangveränderungen
    Toxy hat das Team verlassen.



    Entbannungsanfragen
    Die Anfrage von DNA wurde nach Abstimmung genehmigt, der User wurde im Forum entbannt.
    Die Anfrage von Ty. wurde nach Abstimmung abgewiesen.



    Permanente Sperren
    PascoPL bleibt aufgrund von wiederholtem sDM weiterhin gebannt.



    Allgemeine Themen
    Geiselnahme, genauer definieren
    Nach längerem Austausch ist man sich allgemein einig, dass schon der Versuch, eine Geisel in Gewahrsam zu nehmen und bei Weigerung das Feuer zu eröffnen, definitiv eine Geiselnahme startet und als solche zählt, egal ob sie erfolgreich oder erfolglos verläuft. Es darf dementsprechend in den nächsten 72 Stunden regelkonform keine Geiselnahme durch die gleichen Beteiligten gestartet werden.
    Religiöse Namen verbieten bzw. Namen von Göttern Ein grundsätzliches Verbot wird mehrheitlich abgelehnt, intern wird allerdings in Einzelfällen ein Namenswechsel zu in der Hinsicht möglicherweise für manche Spieler anstößige Begriffen/Namen abgewiesen.



    Regeländerungen
    Regeln für Private Firmen und Gangs §2.3 für Flugzeuge/Boote anpassen
    Aufgrund fehlender Verkaufsflächen für Flug- und Wasserfahrzeuge wird der Paragraph so angepasst, dass Flugvehikel grundsätzlich auf Flughäfen und Wasserfahrzeuge in Gewässern an direkt angrenzenden Landflächen verkauft werden dürfen.
    Abseilen im Gangwar Nach längerer Diskussion, unter Einbeziehung der Meinungsumfrage im Untergrund, ist man eindeutig der Meinung, das Abseilen auf die im Rahmen des Regelwerks erlaubten Positionen (Gangwarregelwerk §5.2) nicht zu verbieten. Im gleichen Rahmen wird das Verbot vom Nutzen von Fallschirmen entfernt, es gelten aber weiterhin die allgemeinen Regelungen für das Erreichen von Positionen, wie im Fall des Abseilens. Die Änderungen sollen bezwecken, den Gangwar und mögliche Taktiken mit Verboten nicht zu sehr einzuschränken, overpowerte Vorteile ergeben sich dadurch nicht.



    Sonstiges
    Außerdem wurden 2 weitere, interne Themen besprochen.