Öffentliches Protokoll der 177. Teambesprechung

  • styleLogo-8be115426fa63c6e99f220e30ccc23b7bcfecb11.png

    Öffentliches Protokoll der 177. Teambesprechung

    Anwesenheit
    Projektleitung /
    Stellv. Projektleitung
    Opposite
    Administration rottby, Sli, DeanWinchester
    Moderation Refrigerator
    Support Angry, DonnerHerzArrow, Maurice, Peter, Toxy
    Development MasterM, SlliX, Snake
    Clanmember /



    Protokoll Verfasser
    Intern DeanWinchester
    Öffentlich DeanWinchester



    Rangveränderungen
    Angry wurde zum Supporter befördert.
    Maurice wurde zum Supporter befördert.



    Entbannungsanfragen
    Die Anfrage von Majestic. wurde nach Abstimmung genehmigt, der Spieler wurde im Forum entbannt.
    Die Anfrage von KALAZH44 wurde nach Abstimmung abgewiesen.



    Permanente Sperren
    @NelsonXD bleibt aufgrund von Bannumgehung weiterhin gebannt.
    zotpa bleibt aufgrund von Multiaccounts weiterhin gebannt.
    Prada bleibt aufgrund von Multiaccounts weiterhin gebannt.
    marie bleibt aufgrund von Serverwerbung im Forum weiterhin gebannt.



    Allgemeine Themen
    FBI & SASF gleiche Logeinsicht wie das PD (Ein- & Auszahlung, Waffen- & Munitionsausgabe etc.)
    Gewählte Logeinträge, die allgemein für alle Staatsfraktionen einsehbar sein sollten, werden in Zukunft außer PD für FBI und SASF ebenfalls zugänglich gemacht.
    Area Alarm nicht von GWDlern deaktivierbar
    Der Alarm soll in Zukunft nur noch ab Rang 1 deaktiviert werden können, entsprechend der Stellung des "Auszubildenden" (kein festes Fraktionsmitglied, keine Berechtigung) und um Missbrauch zu verhindern.
    Animationen deaktivieren Nach einer Diskussion um die Umstände für das Vermeiden von Animationen, in verschiedenen Situationen, sollen nach Abstimmung nun in Zukunft die Animationen nicht allgemein, aber stattdessen ausschließlich im Gangwar komplett geblockt werden, um z.B. "Bauchklatscher" durch Fall aus größerer Höhe und ähnlichen Missbrauch in anderen Fällen zu vermeiden.
    Sniperregelung im Staat Nach Absprache mit den Staatsleaderschaften wurde eine Kompromisslösung beschlossen, nach der folgende Bedingungen gelten sollen: Neue Sniperregelung im Staat (Staatsfraktionen-Forum).
    Außerdem sind nach Beschluss der Teambesprechung in der limiterten Anzahl an Personen für eine Sniperberechtigung die Leader (R5&6) nicht miteingeschlossen.



    Regeländerungen
    //



    Sonstiges
    Außerdem wurde 1 weiteres, internes Thema besprochen.