Wofür gebannt?

  • Jetzt mal im Ernst? Meine Meinung darf ich doch teils frei äußern, ich habe Ihn ebenso nicht direkt mit dem H-Wort bezeichnet, sondern dies mit einer anderen Weise gemacht. Und genau mit dieser anderen Weise wird beinah niemand sanktioniert. Was soll das? Definiert das Regelwerk mal genau: "H" und "S" -> User A beleidigt einen Spieler damit, das Opfer meldet dies, erhält allerdings trotz dessen keine Sanktion. User A macht's nochmal und nochmal, und dann irgendwann, wird dieser sanktioniert. Ich versteh es nicht, warum wird oft nicht richtig sanktioniert?!

    Mit freundlichen Grüßen,
    - Syntac.

    _______________________________________________________________________________________
    Spielerdaten:

    InGame-Name: Syntac.

    Aktuelle Fraktion: -

    Aktuelles Unternehmen:

    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________



  • freaK

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Also sync, wie ich Edy auch schon gesagt habe, ist mit den 2 Buchstaben "HS" "Hurensohn" gemeint. Das Edy gebannt wurde, daran ist er selber schuld. Falls du es nicht mitbekommen hast, ich habe es versucht mit Edy zu klären, er hat aber keine Einsicht gezeigt. Von daher musste ich eine Beschwerde schreiben. Das du jetzt ankommst und sowas unter meiner Bewerbung schreibst, war ja wirklich unter aller sau. Das hättest du dir sparen können. Das du jetzt gebannt bist, ist einfach nur Karma.


    Liebe Grüße

  • zomb4k33l

    Hat das Thema geschlossen
  • zomb4k33l

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt