Beschwerde gegen Happy_Joker

  • InGame Name: vTec

    Name des Täters: Happy_Joker

    Uhrzeit & Datum: 20:23 13.02.2020

    Zeugen & Screenshots: https://streamable.com/3s6az

    Was ist passiert?: Herabschießen von fahrenden Fahrzeugen auf Fußgänger (Drive-By)

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []


    Postberechtigung

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.

  • DeanWinchester

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • nur so diggi, weiß nicht ob du schon die Regeln gelesen und verstanden hast, aber laut §2.2 hatte ich eine SE, da du auf mich gezielt hast mit einer tödlichen Waffe.

    §2.2 - Zu Deathmatch-Handlungen zählen unter anderem Körperverletzung, Beschuss, Überfall, Anzielen von Personen mit einer tödlichen Waffe sowie der versuchte bzw. erfolgreiche Autodiebstahl.


    Genauso könnte ich noch eine Beschwerde schreiben, wo du ohne jeglichen Grund, nachdem du "wiederbelebt" wurdest, auf die Leute von der Versteigerung geschossen hast, weil du mich nicht getroffen hast. Ich lasse es mal, weil ich denke, dass du hoffentlich durch die 1. Verwarnung oder was du bekommst, was draus lernst.

  • DeanWinchester

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Berechtigt geändert