Beschwerde gegen Syntac. und Edy

  • Guten Tag Damen und Herren,

    Ich reiche diese Beschwerde gegen Ahmed. und Syntac ein, da diese mich während meiner RTW duty gezielt getötet haben.

    Der Grund für den Mord ist, dass ich Waffen von einem Todesopfer aufgehoben habe.


    Diesbezüglich gibt es im Rescue Regelwerk noch eine Grauzone welche nicht beschrieben ist.


    Laut Regelwerk:

    §1.3.2 Es ist außerdem verboten, sich im Dienst zu bewaffnen.

    Jedoch gibt es dazu eine Interne Regelung, welche eben nicht im Regelwerk festgehalten ist.

    Interne Regelung:

    Waffen dürfen im Dienst nur aufgehoben werden, wenn diese danach unverzüglich zu einem Staatsmitglied gebracht werden um diese abzunehmen.


    Aus meiner sicht haben Sie ohne Grund einen Mord begangen und zudem einen Angriff auf den Rettungsdienst während der Streife ausgeübt.


    Screenshots:

    https://prntscr.com/qssz9e

    https://prntscr.com/qsszcl


    Zeuge im TS:

    Teddybaer2020


    Gott segne Sie und die Vereinigten Staaten.

    - LG Storm

  • Haben dich 3x gebindet, weil du eine AK gestohlen hast, daraufhin haben wir dich getötet. Unberechtigt, alles legitim

    Mit freundlichen Grüßen,
    - Syntac.

    _______________________________________________________________________________________
    Spielerdaten:

    InGame-Name: Syntac.

    Aktuelle Fraktion: -

    Aktuelles Unternehmen:

    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________



  • Sli

    Hat das Thema geschlossen
  • Sli

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt