Beschwerde gegen AnuelRamos

  • Beschwerden gegen AnuelRamos  

    InGame Name: ByJaja

    Name des Täters: AnuelRamos

    Uhrzeit & Datum: 30.11.2019

    Zeugen & Screenshots: Screen: https://i.imgur.com/eJgVATf.png Video:

    Was ist passiert?: Und zwar war ich gerade dabei Kalim meine NRG zu verkaufen da die leider an Aaron ging habe ich mit Kalim geredet dann kam einfach AnuelRamos und hat mich gehauen da ich ja SE hatte habe ich diese Chance genutzt und habe ihn gekillt, dazu kommt noch das er mich als "Hurensohn" beleidigt hat siehe Screen.

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung

    Ohne einen Beweis wird die Beschwerde Abgelehnt und geschlossen.

    Spieler die nicht postberechtigt sind werden ohne Vorwarnung verwarnt.

    Die Beschwerde darf nur bis zu 3 Tage nach der Tat erstellt werden, ab dem vierten Tag kann diese abgelehnt werden.

  • DeanWinchester

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • ich habe nie behauptet das ich ein Unschuldslamm bin ich hab mich bloß hingesetzt und habe eine beschwerde geschrieben weil ich die beleidigung "hurensohn" immernoch brutaler finde als "AnalRammer" oder iwie so

    des ist immernoch ein Unterschied was er macht und was meine Mom macht nur so am rande... und Rache wär ja so oder so nicht erlaubt..



    Aber gut zu wissen das man so ehren los sein kann und auf die Mutter geht mein weiß garnicht in welchen Zustand dieser mensch ist... Ich glaube du wirst es iwann checken AnuelRamos


    Ich wünsche niemanden was schlechtes aber das ist echt das letzte....

    <- My Brain at Work.
    <- My Brain when i hear eXo Reallife...

    2 Mal editiert, zuletzt von ByJaja ()

  • DeanWinchester

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Berechtigt geändert