Beschwerde gegen [eXo]Tisti

  • Beschwerden Vorlage!
    InGame Name: CJ.
    Name des Täters: [eXo]Tisti
    Uhrzeit & Datum: 18:41 11.03.2017
    Zeugen & Screenshots: https://www.pic-upload.de/view…7-03-11_18-39-31.png.html
    https://www.pic-upload.de/view…7-03-11_18-41-24.png.html
    @Xendom
    @Shakur.
    Was ist passiert?: Unsere Gang (Ballas) hat Tisti's Gang (Outlaws) bei dem Gebiet Flugzeugfriedhof attackt, zu diesem Zeitpunkt waren sie zu dritt Online aber es waren zwei im Knast. In den Regeln steht folgendes :(§2.14 - Eine böse Fraktion darf nur ein Gebiet angreifen/verteidigen, wenn die Anzahl der Angreifer mindestens 3 und die Anzahl der aktiven (dazu zählen keine Personen welche im AFK-Cafe sind) Verteidiger mindestens 3 beträgt!. Also nach dieser Regel zufolge durften wir sie attacken auch wenn 2 Leute im Knast waren da nur Leute im AFK - Cafe dazu zählen. Darauf hin hat aber Tisti mich einfach aus dem Totenkopf des Gebiets geportet und das Gangwar wurde dadurch abgebrochen.


    Durch solche Aktionen wo die Teammitglieder ihre Rechte ausnutzen, wird der Spielspaß zerstört.



    Wer ist Postberechtigt?

    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter

    Wenn ein nicht postberechtigter User unter eine Beschwerde schreibt wird sein Beitrag gelöscht und er wird verwarnt!

  • §2.14 - Eine böse Fraktion darf nur ein Gebiet angreifen/verteidigen, wenn die Anzahl der Angreifer mindestens 3 und die Anzahl der aktiven (dazu zählen keine Personen welche im AFK-Cafe sind) Verteidiger mindestens 3 beträgt!

    In den Regeln steht ganz klar, dass die Anzahl der AKTIVEN VERTEIDIGER mindestens 3 Betragen muss.
    Leute die im Knast sind, sind definitiv nicht aktiv.
    Das, was in Klammern steht, ist jediglich ein Beispiel von nicht aktiven Spielern.


    Zudem habe ich zu diesem Zeitpunkt mit @Remember geredet, der mir dies Bestätigte.

  • In den Regeln steht ganz klar, dass die Anzahl der AKTIVEN VERTEIDIGER mindestens 3 Betragen muss.Leute die im Knast sind, sind definitiv nicht aktiv.
    Das, was in Klammern steht, ist jediglich ein Beispiel von nicht aktiven Spielern.


    Zudem habe ich zu diesem Zeitpunkt mit @Remember geredet, der mir dies Bestätigte.

    Die leute waren Aktiv da sie vor der 12 Min (Dort wo man automatisch als AFK gilt und nicht im am GW Teilnehmen), nein gedrückt hatten. Und in der Regel steht leider nichts vom Knast.

  • In den Regeln steht ganz klar, dass die Anzahl der AKTIVEN VERTEIDIGER mindestens 3 Betragen muss.Leute die im Knast sind, sind definitiv nicht aktiv.
    Das, was in Klammern steht, ist jediglich ein Beispiel von nicht aktiven Spielern.

    Nur weil man im Knast ist, ist man nicht direkt nicht aktiv. Man ist lediglich nicht dazu in der Lage, an dem Leben außerhalb der Zelle teilzunehmen. Und wäre das in den Klammern nur ein Beispiel, wäre es kein so klar formulierter Satz: Dazu zählen keine Personen welche im AFK-Cafe sind. Wenn Personen im Knast dazu zählen, muss man dies auch in die Regel schreiben. Nur weil man im Knast ist, ist man nicht direkt nicht aktiv, sondern nur verhindert.

  • @Remember Ich finde es ist falsch jemanden einfach aus dem Gebiet rauszuporten, wenn man am diskutieren ist. Was kann man denn dafür, dass das Regelwerk schlüpfrig ist und man nicht klar macht, was man genau unter "Aktiv" versteht, wenn man lediglich ein Beispiel nennt.

    Meine fresse, wenn man sieht das es im Regelwerk eine kleine Lücke gibt dann meldet man diese und nutzt diese nicht aus. Jeder mit ein bisschen Gehirn wird wohl verstehen wie die Regel gemeint ist. Das hier ist wiedermal eine total lächerliche Beschwerde die man sich sparen kann. Das ist ein scheiß Spiel, spielt doch einfach Fair meine Güte, ihr benehmt euch wie kleine Kinder in der Pubertät.

  • Meiner Meinung nach ausnutzen von Regellücken auch, wenn es keine Regelbruch ist. Ich finde Tisti's Reaktion nachvollziehbar und nicht wirklich falsch.


    Meine fresse, wenn man sieht das es im Regelwerk eine kleine Lücke gibt dann meldet man diese und nutzt diese nicht aus. Jeder mit ein bisschen Gehirn wird wohl verstehen wie die Regel gemeint ist. Das hier ist wiedermal eine total lächerliche Beschwerde die man sich sparen kann. Das ist ein scheiß Spiel, spielt doch einfach Fair meine Güte, ihr benehmt euch wie kleine Kinder in der Pubertät.


    Darüber kann man sich streiten, ob es richtig oder falsch war. Aber wie gesagt, finde ich es unnötig das ganze so ausarten zu lassen, da es unnötiges Regellücken ausnutzen ist.

    Ihr seid beide nicht Postberechtigt.

  • Darüber kann man sich streiten, ob es richtig oder falsch war. Aber wie gesagt, finde ich es unnötig das ganze so ausarten zu lassen, da es unnötiges Regellücken ausnutzen ist.

    Wenn man ausschließlich das AFK-sein als "Inaktiv" bewertet und das auch noch ganz klar, ist das für mich kein ausnutzen von Regellücken.

  • Darüber kann man sich streiten, ob es richtig oder falsch war. Aber wie gesagt, finde ich es unnötig das ganze so ausarten zu lassen, da es unnötiges Regellücken ausnutzen ist.

    Natürlich haben wir das Gangwar nicht mit der Absicht, diese Lücke auszunutzen, gestartet. Wir haben auch erst gesehen, dass 2 von ihnen im Gefängnis sind, als die Anzeige 1/3 zeigte. Doch Lücke hin oder her, haben wir keinen Regelbruch begannen und Tisti war nicht dazu berechtigt, den Totenkopf zu porten, sodass das Gangwar abbricht. Zudem sind die User nicht dazu verpflichtet, das Regelwerk nach seiner Richtigkeit zu kontrollieren.

  • Zudem sind die User nicht dazu verpflichtet, das Regelwerk nach seiner Richtigkeit zu kontrollieren.

    Grauzonen müssen natürlich gemeldet werden! Das Ausnutzen wird genauso bestraft.


    Bitte beachten:


    Bearbeitung folgt später...

  • Ich glaube nicht das wir dafür bestraft werden sollen weil das Regelwerk Lücken hat, wir befolgen nur die Regeln die ihr uns vorgibt und das haben wir getan

    Ihr wurdet auch nicht bestraft. Das einzigste, was passiert ist, ist das ihr dieses Gebiet nicht attackieren konntet.
    Ihr habt weiterhin eure insgesamt 4 Attacks.

  • Ihr wurdet auch nicht bestraft. Das einzigste, was passiert ist, ist das ihr dieses Gebiet nicht attackieren konntet.Ihr habt weiterhin eure insgesamt 4 Attacks.

    Das tut nichts zur sache, du hast nichtmal mit dir reden lassen und hast mich einfach rausgeportet, wir wollten Flugzeugfriedhof attacken und das ist uns nun nicht mehr möglich.

  • Grauzonen müssen natürlich gemeldet werden! Das Ausnutzen wird genauso bestraft.

    Ihr schreibt die Regeln, wir halten uns an sie. Spieler nun dafür zu bestrafen, wäre totaler Blödsinn. Wenn solch Situationen entstehen trägt kein User die Schuld, sondern die Person, welche die Regel nicht gut genug ausgearbeitet hat. Da muss man die Regeln halt, sobald die Lücken erkannt werden, anpassen um zu verhindern, dass die selbe Situation erneut entsteht.

    Ihr wurdet auch nicht bestraft. Das einzigste, was passiert ist, ist das ihr dieses Gebiet nicht attackieren konntet.Ihr habt weiterhin eure insgesamt 4 Attacks.

    Auch wenn wir den Angriff zurückbekommen haben, war das Handeln von dir nicht berechtigt und der Gangwar hätte durchgeführt werden dürfen.