Beschwerde gegen UnserTK aufgrund von gemachten Aufnahmen im Staat

  • InGame Name: Christian Lindner , Poldi, KevinH, Tsavo

    Name des Täters: UnserTk

    Uhrzeit & Datum: Die gesamte Probezeit, die er im SAPD war bzw Staate 02-03 .2019 - 10.03.2019

    Zeugen & Screenshots: Poldi , Nachtara , KevinH28 , @[eXo]Krymex , Padty  

    Was ist passiert?: Im Laufe seiner 1 Wöchigen Probezeit im SAPD wurden Aufnahmen von jeden Member im Staat gemacht, die überwiegend ohne Zustimmung gemacht wurden. Die Aufnahmen wurden über ein Ts³- Soundboard abgespielt. Die oben gekennzeichneten Admins , insbesondere Krymex, waren bei solchen Vorfällen schon dabei gewesen, denn Krymex war selber in dem Soundboard zuhören, wo er ebenfalls in den Channeln war und UnserTK drauf hingewiesen wurde. Desweiteren gab es ein Klärungsversuch im Teamspeak, dieses schlug fiel, denn der genannte Täter, UnserTK, war unteranderem eher dazu bereit, das Datum der Aufnahmen zu verändern, damit gewisse Aussagen unbeglaubigt sein könnten bzw würden. Auch entschied sich UnserTK dagegen, uns eine Aufnahme zu schicken, wo er die Aufnahmen löscht,die er im Staat gemacht hat, damit wir sehen können, dass seine angeblichen ,,Beweismittel" gelöscht werden. Auch lehnte er es ab, uns im Allgemeinen keine Gleichgültigkeit zu den Aufnahmen zu geben, das wir sehen, dass er unserer Aufforderung nach kommt. Es wurde nachgefragt, ob wir wenigstens uns ein Bild vom Desktop machen könnten, da der Täter behauptet hat, dass sein ,,Laufwerk" bzw. seine Festplatte nicht funktionieren würde , wenn es um das löschen geht.


    Zitat von UnserTK

    Sobald ich was lösche, wird das nicht ganz gelöscht, denn meine Festplatte hat einen Fehler. Es verbraucht trotzdem Speicher, aber ich finde diese nirgendswo mehr.

    Mehr wie ein Widerspruch kann man ja nicht hören. Wir bitten, dass sich die Admins dazu äußern.


    Wir beschweren uns aus folgenden Gründen:


    §2.3 - Persönliche Daten dürfen ohne Zustimmung des entsprechenden Users nicht verbreitet werden.

    Wir verweisen auf §120 StGB der Republik Österreich sowie §201 StGB der Bundesrepublik Deutschland, die das Aufnehmen und Veröffentlichen des nichtöffentlich gesprochenen Wortes ohne die Zustimmung des anderen untersagen und unter Strafe stellen.


    §2.1 - Ton- und Sprachaufnahmen von anderen Usern oder Admins dürfen nur nach ausdrücklicher Zustimmung von diesen getätigt werden.

    §3.1 - Das Verhalten hat in einem geordneten Ton [...] stattzufinden.


    Wir bitten um folgendes:

    wir bitten vor allem um ein Gespräch mit den Teammitgliedern, unter anderem auch mit dem Täter. Wir möchten eine ganz klare, aussagekräftige Tatsache darstellen, dass das Verhalten so von UnserTK nicht geht. Wir berufen uns auf das ges. Regelwerk, dass damit zu tun hat. Auch berufen wir uns auf Zeugen, die mit dem Sachverhalt zu tun haben oder auch nicht. Auch befürworten wir es , wenn der Täter die Taten zu gibt. Desweiteren erwarten wir eine ehrliche Aussage der obengenannte, markierten Admins Stellung zu nehmen. Auch bitten wir darum, dass jeder , der diesen Sachverhalt schon mal in einer gewissen Ähnlichkeit wahrgenommen hat, sich ebenfalls drunter zu äußern. Sowas geht absolut nicht und wir sind nicht damit einverstanden.

    Wir wünschen uns , dass sich nicht nur der bearbeitende Admin die Sache anschaut, sondern auch die Stellv. Projektleitung oder gewisse andere Admins, damit verschiedene Meinungen haben können.



    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x] | Nein []

    [eXo]Florian hat #Inselverbot

    Sven.Salvarez im Ts³: Kartoffel, musste das jetzt sein?


    Wenn du frech wirst, holt Polizei SEK

    Polizei funkt kurz, tatütata, Verstärkung da

    Bepo aus Bayern, Bepo aus Sachsen, SWAT Team aus Los Santos :*

    4 Mal editiert, zuletzt von Christian_Lindner ()

  • Dexx

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • Poldi   KevinH28 , KrymeX. , Nachtara   Padty ggf. weitere,

    Hättet ihr Morgen Zeit für ein Gespräch mit dem bearbeitenden Admin?

    [eXo]Florian hat #Inselverbot

    Sven.Salvarez im Ts³: Kartoffel, musste das jetzt sein?


    Wenn du frech wirst, holt Polizei SEK

    Polizei funkt kurz, tatütata, Verstärkung da

    Bepo aus Bayern, Bepo aus Sachsen, SWAT Team aus Los Santos :*

  • Ich möchte hier nur mal ein paar Logikfehler anmerken zu der Behauptung das er ja nichts löschen könnte.

    Also.

    Zu allererst sagt er, er würde keinen Speicher freibekommen wen er Dateien löscht. Entweder macht er persönlich etwas falsch. Oder er lügt. Mir persönlich ist kein Fehler bekannt bei dem sowas passiert.

    Selbst wen sowas passieren würde kommt hier Fehler Nummer 2

    Wen jemand Dateien nicht komplett löschen kann dan währe es doch schon ziemlich blöd permanent Aufzunehmen. Immerhin verbrauchen Aufnahmen eine Menge Speicher wen man diese nicht Regelmäßig löscht. Demnach deutet dies wieder darauf hin das UnserTK in seiner Aussage gelogen hat.


    Desweiteren hat UnserTK sogar recht. Es ist theoretisch nicht möglich zu beweisen das diese Aufnahmen gelöscht wurden. Man muss nichtmal soweit gehen und diese umbennen. Man kann diese einfach auf Dropbox o.Ä hochladen. Dennoch hat UnserTK hier gegen wichtige Regeln verstoßen und ist einem Klärungsversuch aus dem Weg gegangen. Ich bin gerne bereit ein Gespräch zu führen jedoch wollte ich dies nur noch in Schriftform dazuschreiben.

    Poldi   KevinH28 , KrymeX. , Nachtara   Padty ggf. weitere,

    Hättet ihr Morgen Zeit für ein Gespräch mit dem bearbeitenden Admin?

    Nenne mir eine genaue Uhrzeit und ich kann zustimmen.

  • §2 - Tonaufnahmen

    §2.1 - Ton- und Sprachaufnahmen von anderen Usern oder Admins dürfen nur nach ausdrücklicher Zustimmung von diesen getätigt werden.

    §2.2 - Im Falle einer begründeten Beschwerde werden Sprachaufnahmen von uns verwertet und zum Zweck der Beschwerdeklärung genutzt. Eine Sanktion durch uns der aufnehmenden Person erfolgt in diesem Fall nicht.


    Anmerkung: Wir verweisen auf §120 StGB der Republik Österreich sowie §201 StGB der Bundesrepublik Deutschland, die das Aufnehmen und Veröffentlichen des nichtöffentlich gesprochenen Wortes ohne die Zustimmung des anderen untersagen und unter Strafe stellen. Nach §2.2 an uns gesendete Aufnahmen werden von uns lediglich als Beweismittel genutzt.


    Ich verweise lediglich auf das Regelwerk.

  • Ich verweise lediglich auf das Regelwerk.

    Padty, Du kennt die befindlichen Tatsachen , die UnserTk derzeit betreffen. Du weißt auch, dass UnserTK sehr gerne aufnimmt und dies auch sehr öffentlich und offen sagt. Zu mal wurde Dir das Thema bereits mehrfach genannt, du meintest unter anderem , dass man von sowas nicht absehen sollte. Für mich ist es unverständlich, warum Du nicht Klartext sprichst.


    Nenne mir eine genaue Uhrzeit und ich kann zustimmen.

    Dexx Nachtara KevinH28 KrymeX. Poldi ginge es heute um 21 Uhr? Wäre das in Ordnung?

    [eXo]Florian hat #Inselverbot

    Sven.Salvarez im Ts³: Kartoffel, musste das jetzt sein?


    Wenn du frech wirst, holt Polizei SEK

    Polizei funkt kurz, tatütata, Verstärkung da

    Bepo aus Bayern, Bepo aus Sachsen, SWAT Team aus Los Santos :*

  • Padty, Du kennt die befindlichen Tatsachen , die UnserTk derzeit betreffen. Du weißt auch, dass UnserTK sehr gerne aufnimmt und dies auch sehr öffentlich und offen sagt. Zu mal wurde Dir das Thema bereits mehrfach genannt, du meintest unter anderem , dass man von sowas nicht absehen sollte. Für mich ist es unverständlich, warum Du nicht Klartext sprichst.


    Dexx Nachtara KevinH28 KrymeX. Poldi ginge es heute um 21 Uhr? Wäre das in Ordnung?

    Sollten nicht alle im ts sein und nicht nur ihr?

    Ich kann nicht um 21Uhr

  • Sollten nicht alle im ts sein und nicht nur ihr?

    Ich kann nicht um 21Uhr

    Ich denke, der Staat kann schon mal ein Vorgespräch mit dem bearbeitenden Admin haben. Bis wir einen Termin finden, wo DU auch mal kannst, dauert es wie die aktuelle Teambeschwerde, nämlich 3 Monate. Wir können die aktuelle Situation dem Admin noch mal verdeutlichen, selbstverständlich suchen wir dann ebenfalls ein Gespräch -erneut- mit dir auf.

    [eXo]Florian hat #Inselverbot

    Sven.Salvarez im Ts³: Kartoffel, musste das jetzt sein?


    Wenn du frech wirst, holt Polizei SEK

    Polizei funkt kurz, tatütata, Verstärkung da

    Bepo aus Bayern, Bepo aus Sachsen, SWAT Team aus Los Santos :*

  • Und ausserdem habe ich nie gesagt das ich diese Aufnahmen nicht löschen werde

    Das stimmt nicht bis ins letzte Detail. Du wolltest die Dateien sogar verändern z.B vom Datum her, damit Du in welcher Form auch immer damit tricksen könntest. Desweiteren warst Du nicht bereit mit deinem FUNKTIONIERENDEN AUFNAHMEPROGRAMM uns eine Aufnahme zu schicken, wo Du uns deine Ordner zeigst , sowie dein Papierkorb, damit wir überprüfen können, dass Du sie wirklich gelöscht hast. Auch warst Du zur Alternative nicht bereit. Also kann man Dir dahingehend nichts glauben.

    [eXo]Florian hat #Inselverbot

    Sven.Salvarez im Ts³: Kartoffel, musste das jetzt sein?


    Wenn du frech wirst, holt Polizei SEK

    Polizei funkt kurz, tatütata, Verstärkung da

    Bepo aus Bayern, Bepo aus Sachsen, SWAT Team aus Los Santos :*

  • Dexx

    Hat das Thema geschlossen
  • Dexx

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Berechtigt geändert