Beschwerde gegen Poldi

Am 16.02.2020 wird unsere Communitysitzung stattfinden! Communitysitzung #3 am 16.02.2020
  • InGame Name: Yukai

    Name des Täters: Poldi

    Uhrzeit & Datum: 15:18 Uhr Samstag 15.12.18

    Zeugen & Screenshots: Max und Supreme1337 https://ibb.co/ScqS0wc

    Was ist passiert?: Ich war mit meinen Freunden SupremeX1337 und max am Pd und wir haben leute ausgeraubt dann habe ich einem Polizei wagen einen Platten geschossen und wollte abhauen konnte es aber nicht, dachte dann bekomme 3-4 wanteds für sachbeschädigung ABER NEIN DER JUNGE DRÜCKT ERSTMAL DICKE 5 Wanteds in mein gesicht und nein nicht für SACHBESCHÄDIGUNG sondern für Geldtransport Überfall wo ich noch nicht mal dran teilgenommen habe...

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [x)| Nein []

  • Sven.Salvarez

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • Wie kannst du denn einfach etwas geben wenn du selber nicht weißt ob es stimmt? ich dachte beim FBI wird so was nicht gemacht. Oder wenigstens nachgedacht...

    Wenn du in der Sammelstelle bist und 30 Leute rufen, yukai geben. Kann ich mich nur auf diese verlassen.



    Wer hat dies denn durchgegeben? Wäre sehr vorteilhaft zu wissen.

    Bin mir nicht ganz sicher aber es könnte Karat gewesen sein

  • Wie kannst du denn einfach etwas geben wenn du selber nicht weißt ob es stimmt? ich dachte beim FBI wird so was nicht gemacht. Oder wenigstens nachgedacht...

    Es lief eine Aktion, somit haben alle Wanteds bekommen die durchgegeben wurden. Das spielt keine Rolle ob er im FBI ist oder nicht. Ich verstehe den Sinn dieser Beschwerde nicht, es war vielleicht ein Missverständnis oder du warst wirklich in der nähe des GT's ohne es zu merken. Es wäre sinnvoller wenn du dich bei uns im TS meldest um die Sache zu klären.

  • Es lief eine Aktion, somit haben alle Wanteds bekommen die durchgegeben wurden. Das spielt keine Rolle ob er im FBI ist oder nicht. Ich verstehe den Sinn dieser Beschwerde nicht, es war vielleicht ein Missverständnis oder du warst wirklich in der nähe des GT's ohne es zu merken. Es wäre sinnvoller wenn du dich bei uns im TS meldest um die Sache zu klären.

    Nein war ich nicht ich war beim PD bei den Glücksrädern. Das mit dem FBI war vielleicht nicht angemessen so zu schreiben aber es kann doch nicht einfach jemand durch geben mir 5 Wanteds zu geben wenn ich noch nicht mal mitgemacht habe und wenn das weiter so geht werden vielleicht noch mehere leute einfach so mit Wanteds voll gehauen die sie garnicht verdienen. Wenn die Kommunikation innerhalb des Teams so unzuverlässig ist.

  • Nein war ich nicht ich war beim PD bei den Glücksrädern. Das mit dem FBI war vielleicht nicht angemessen so zu schreiben aber es kann doch nicht einfach jemand durch geben mir 5 Wanteds zu geben wenn ich noch nicht mal mitgemacht habe und wenn das weiter so geht werden vielleicht noch mehere leute einfach so mit Wanteds voll gehauen die sie garnicht verdienen. Wenn die Kommunikation innerhalb des Teams so unzuverlässig ist.

    Negativ, wir diskutieren auch hier nicht weiter. Es wurde durchgegeben und fertig.. in der Zeit, wo du die Beschwerde schreibst hier, bist schon 3 mal draußen gewesen. Also bitte...

  • Negativ, wir diskutieren auch hier nicht weiter. Es wurde durchgegeben und fertig.. in der Zeit, wo du die Beschwerde schreibst hier, bist schon 3 mal draußen gewesen. Also bitte...

    Es geht doch nicht darum das ich eingespert wurde sondern das die Kommunikation innerhalb eures Teams Nicht gut läuft und so auch andere Spieler Einfach so verhaftet werden ohne etwas gemacht zu haben. Aber okay wenn du nicht weiter Diskutieren willst dann mach das.

  • Also hier in der Beschwerde geht es darum, dass du unberechtigterweise eingesperrt wurdest, nicht um die Kommunikation, was im Endeffekt auch gerade keine große Rolle spielt.

    Ich bitte dich yukai sowas das nächste mal direkt über den TeamSpeak kundzutun, denn jeder der im Staat ist, ist nun mal nur ein Mensch und Menschen machen Fehler.

    Ich würde hier vorschlagen, dass die Strafe evtl intern innerhalb der Fraktion vergeben wird, da sich Poldi allein nur auf die Aussage der Kollegen verlassen hat, was übrigens bei einer Aktion völlig normal ist.

  • Also hier in der Beschwerde geht es darum, dass du unberechtigterweise eingesperrt wurdest, nicht um die Kommunikation, was im Endeffekt auch gerade keine große Rolle spielt.

    Ich bitte dich yukai sowas das nächste mal direkt über den TeamSpeak kundzutun, denn jeder der im Staat ist, ist nun mal nur ein Mensch und Menschen machen Fehler.

    Ich würde hier vorschlagen, dass die Strafe evtl intern innerhalb der Fraktion vergeben wird, da sich Poldi allein nur auf die Aussage der Kollegen verlassen hat, was übrigens bei einer Aktion völlig normal ist.

    Ok damit bin ich einverstanden.

  • Sven.Salvarez

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Geklärt geändert