Beschwerde gegen [eXo]Opposite

Am 16.02.2020 wird unsere Communitysitzung stattfinden! Communitysitzung #3 am 16.02.2020
  • Beschwerden Vorlage!

    InGame Name: dryzen.

    Name des Täters: [exo]opposite

    Uhrzeit & Datum: 19:15-19:40

    Zeugen & Screenshots: Ganz Triaden und ganz Outlaws

    Was ist passiert?:


    Das Gebiet BMX-Park wurde attackt von den Outlaws. Alles schön und gut. Wir haben einen KLAREN Regelbruch festgestellt welcher zur Folge geführt hat, das dass Gebiet wiederholt wurde.


    Das Gebiet wurde attackiert und ZAPPY informierte Opposite rechtzeitig vor der 17.ten Minute dass RedniK für den Spieler Brook einspringt, da dieser geragequittet ist, aufgrund eines wiederholten Regelbruches seitens der Outlaws.


    Der Gangwar war vorbei wir verteidigten das Gebiet. Fertig. Daraufhin setzte Opposite das Gebiet ohne irgendwas zu sagen für die Outlaws. Schließlich haben wir ja keinen Regelbruch gemacht. Nirgendwo in den Regeln wurde das so vermerkt.


    Ich finde das sehr unfair, das ist ein Grund warum ich kaum eXo spiele, da parteiische Admins immer wieder versuchen jede Beschwerde mit allen Mitten für sich zu erklären, obwohl dies dieses mal ungerecht ist.

  • xXKing

    Hat das Thema geschlossen
  • xXKing

    Hat das Label Geklärt hinzugefügt