Beschwerde gegen [eXo]Big.Smoke | RaymaN.

  • InGame Name: Olga
    Name des Täters: RaymaN  
    Uhrzeit & Datum: 11.08.2018 - 1:10~
    Zeugen & Screenshots:

    Zeugen sind: Lorenzius   Multy


    Screenshots gitbs keine, dennoch gibt es Logs
    Was ist passiert?:

    Folgendes:

    Ich bin mit SaDrei in ein Gespräch gekommen aufgrund eines Kredites den ich noch bei ihm habe. Ich habe mein Auto auf die schnelle am PD geparkt und war neben dran gestanden. Da ich gerade im Gespräch mit SaDrei war und es RP mäßig sein sollte bin ich ausgestiegen und habe mich zu ihm gestellt.

    Dann meinte Big.Smoke einfach meinen Cheetah abzuschleppen weil er locker lustig ist, obwohl ich neben dran stand und noch "STOP" hinterher geschrien habe.

    Ich habe ihm noch versucht hinterher zu schießen um ihn aufzuhalten. Darauf reagierte er nicht.

    Dann kam er nach 2 Minuten zurück und ich habe das Feuer auf ihn eröffnet um sein Auto Außer Gefecht zu setzen um ihn anschließend zur Rede zur stellen. Ich habe es im RP versucht was aber nicht klappte.



    Bin dann kurz offline gegangen weil mir eXo generell schon auf die nerven geht wegen mehreren Sachen..


    Hab ihm dann im TS angeschrieben weil mir Lorenzius gesagt hat das er mich jetzt bestraft.



    Ich finde so n Verhalten unter aller Sau als Supporter, mir dafür jetzt 30 Minuten prison zu geben und einen warn für 14 Tage...

  • Olga

    Hat den Titel des Themas von „Beschwerde gegen Big.Smoke“ zu „Beschwerde gegen [eXo]Big.Smoke | RaymaN.“ geändert.
  • Guten Abend


    da ich nicht drauf achte von wem das Fahrzeug ist habe ich es einfach mitgenommen.

    Und da du nicht einfach schießen darfst wenn ich dein Auto abschleppe habe ich dich bestraft.

    Mehr habe ich dazu nicht zu sagen. Den Rest lasse ich der Projektleitung entscheiden.


    Mit Freundlichen Grüßen

    Big.Smoke | RaymaN.

  • Für mich war das 0 RP, vor der Polizei mit einer Waffe zu scheißen/Drohen ist für mich kein RP wenn du uns davon abhällst was zu machen.

    Da wo du dazu kamst, war bereits das Fahrzeug abgeschleppt, und er hatte die Waffe Nichtmal mehr erhoben.

    Außerdem hast du auf gut deutsch "auf das RP geschissen" und hast dich damit nicht weiter auseinander gesetzt und bist einfach abgezogen

  • da ich nicht drauf achte von wem das Fahrzeug ist habe ich es einfach mitgenommen.

    muss man nicht eigentlich screenshots machen für das M&T?

    tom21002

    Franz46


    Und da du nicht einfach schießen darfst wenn ich dein Auto abschleppe habe ich dich bestraft.

    Da der Servername ja "Reallife" im namen hat sollte man sich dort meiner Meinung nach auch dem Reallife entsprechend verhalten.

    Wenn ich schreibe "STOP" und dir hinterherschieße solltest du eigentlich stehen bleiben da du eingeschüchtert sein solltest...

  • Da wo du dazu kamst, war bereits das Fahrzeug abgeschleppt, und er hatte die Waffe Nichtmal mehr erhoben.

    Außerdem hast du auf gut deutsch "auf das RP geschissen" und hast dich damit nicht weiter auseinander gesetzt und bist einfach abgezogen

    Dies ist richtig, da "RP" Roleplay heißt, und sogesehen Reallife aktionen nachspielen sollte. Stell dich mal mit einer Waffe (vor einem Polizisten) und schieß auf ein fahrzeug. 2 Sekunden später bist du Tod.


    Da wo du dazu kamst, war bereits das Fahrzeug abgeschleppt, und er hatte die Waffe Nichtmal mehr erhoben.

    Komisch das wie ich dazu kam er auf das M&T fahrzueg geschossen hat und mehrfach wo ich dabei stand die waffe gegen das M&T fahrzueg erhaben hat. (was zudem durch ChatLogs beweisbar ist) und durch die eigenden Beweise:

    Und mehrfach von mir geschieen wurde Waffe weg und du drauf geantwortet hast.


    Zudem schreibt Olga selber:

    Da der Servername ja "Reallife" im namen hat sollte man sich dort meiner Meinung nach auch dem Reallife entsprechend verhalten.

    In Reallife steht man nicht vor 2 Polizisten mit einer waffe wovon der eine ( Lorenzius ) nicht machent und der andere (ich) was machen will aber aufgehalten werde.

  • Den Screen kann ich dir auch gerne schicken. Screen

    Und du siehst mich genau neben dran. Und ich habe danach sogar noch "STOP" geschrien doch dich hat es n scheiß interessiert.





    Auch wenn es ein Reallife Server ist im Regelwerk steht das es verboten ist auf Unternehmens Duty User zu schießen.

    Es ist generell im Reallife verboten auf Leute zu schießen, doch manche machen es trotzdem... uff... was jetzt?

  • Chris411

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • Zunächst einmal: Es lässt sich darüber streiten, ob das Abschleppen eines Fahrzeuges wenn der Besitzer daneben steht gerechtfertigt ist. Dies ist allerdings eine Interne Angelegenheit der M&T und ist mit einem Leader oder ggf. mit der FUV zu klären.


    Da es sich in dieser Beschwerde allerdings eher um das Deathmatch und der daraus resultierenden Bestrafung welche von Big.Smoke vergeben wurde handelt, möchte ich hier nun damit fortsetzen.

    Das Abschleppen eines Fahrzeuges stellt keinen ausreichenden Grund dar, das Feuer auf das ausführende Unternehmensmitglied zu eröffnen. Die Bestrafung seitens Big.Smoke wegen Car-dm ist somit gerechtfertigt.

    Zudem würde ich den von dir als Roleplay angegebenen Chatverlauf nicht als qualitativ hochwertiges Roleplay ansehen.


    Die Beschwerde ist somit unberechtigt, ich gebe dem Antragssteller jedoch noch bis 22 Uhr Zeit auf das Urteil zu reagieren.

  • Chris411

    Hat das Thema geschlossen
  • Chris411

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Unberechtigt geändert