Beschwerde

  • InGame Name: Multy  Jan.Hartmann  Michael_F  Padty

    Name des Täters: NoelTheAlman  Desox  Shaw  StronkBash

    Uhrzeit & Datum: 20:05 Uhr, 25.04.2018

    Zeugen & Screenshots:

    Was ist passiert?: Wir sind zum einem Hauseinbruch gefahren sind daraufhin in das haus gestürmt und wurden sofort im Maker von den Beschuldigten erschossen.


    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung


    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter
  • Hallo Multy. Als ich dich dort getötet habe, haben meine mates gesagt dass ich dich dort noch nicht töten durfte.. Ich habe Panik bekommen.. mir ist direkt klar geworden ich muss das klären.. aber ich wusste nicht wen ich getötet habe. Kann ich das irgendwie mit dir klären ? Mach mal einen Vorschlag bitte.


    Mit freundlichen Grüßen

    NoelTheAlman

  • Chris411

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • Guten Abend,


    Hiermit möchte ich nochmals zu unschönen Geschehen äußern.


    Folgendes, meine Gang und ich habe einen Häusüberfall ausgeübt und wir haben uns bereits gedacht, dass uns die Polizei beim Häusüberfall erwarten werden, weshalb wir alle in die Richtung zur Tür mit unseren Waffen gerichtet haben. Leider kamm es zu einen schnellen Schussgefecht, denn NoelTheAlman ausgelöst hat. Der liebe NoelTheAlman hat aus Panik reagiert weshalb es zu einem schnellen Schussgefecht von seiner Seite aus kamm. Direkt einige Sekunden haben wir ihn darauf aufmerksam gemacht, dass es gegen die Regeln entspricht, was er nach einigen Sekunden ebenso bemerkte und er im Teamspeak mitgeteilt hat, dass es nicht sein Wille gewessen sein, das "RP" zu beenden. Weshalb ich mich im Namen der gesamte Gang entschuldigen möchte. Hoffentlich finden wir eine friedliche Lösung miteinander, wir bitten um Entschuldigung.


    Mit freundlichen Grüßen

    Desox

  • Sehe ich genauso.. Ich hoffe wir finden gemeinsam eine Lösung..

  • Die Beschwerde ist berechtigt. Der User hat eine 60-Minütige Prison-Strafe erhalten.


    "Dem Gegenüber darf jedoch nur Schaden zugefügt werden, wenn dieser seit mindestens 5 Sekunden wieder gespawnt ist oder sich durch Kampfhandlungen wieder am Spiel beteiligt. Das Spawnen schließt sowohl das Spawnen nach dem Login/dem Tod/der Wiederbelebung, also auch das Spawnen nach Betreten bzw. Verlassen eines Markers welcher zur Änderung der Position genutzt wird, ein."

  • Chris411

    Hat das Thema geschlossen
  • Chris411

    Hat das Label von in Bearbeitung auf Berechtigt geändert