Öffentliches Protokoll der Teambesprechung vom 03.04.2018

  • 74nbp9i957tr.png




    1. Anwesenheit


    Projektleitung: Stumpy
    Stellv. Projektleitung: StiviK, xXKing
    Servermanager: Chris, Luka
    Administratoren: MiHawk, Dynesty
    Moderatoren: Zvenskeren, Opposite, Janni_Morita, zomb4k33l
    Supporter: Swatbird, SlliX, Herbert, tisti, Panda, Franz46
    Scripter: MasterM, Strobe, PewX, MegaThorx, Florian
    Clanmember: StrongVan, Risi


    /// Anwesend
    /// Abwesend
    /// teilweise


    Leitung der Teambesprechung: Chris
    Dauer der Teambesprechung: 20:10 - 22:15




    2. Teamveränderungen


    - Chef532 und Ac3freak haben das Team verlassen.
    - Krox und Toxsi sind nun keine Clanmember mehr.


    Zudem besteht ab sofort wieder die Möglichkeit, sich per Konversation an ein Teammitglied als Ticketbeantworter zu bewerben.
    Diese werden voraussichtlich in der nächsten Teambesprechung (10.04.) ausgewertet.




    3. Entbannungsanfragen


    Es wurden folgende Entbannungsanträge besprochen:
    - Brimex: Entbannt
    - Fabi12: Abgewiesen
    - LorenZo: Abgewiesen
    - NaRuT: Abgewiesen


    Nach einer Entbannung erhält der Entbannte User nun eine Bewährungsstrafe von 45 Tagen, welche nach der Entbannung in Form von zwei Warns vergeben werden.




    3. Gangwar Regelwerk


    Es wurde seitens SlliX und Zvenskeren ein neues Gangwar Regelwerk entwickelt.
    Dieses wird in Kürze veröffentlicht und wird vsl. ab Freitag, den 06.04.2018 um 5 Uhr gültig sein.




    4. Drogentruck Diebstahl unter Bösen Fraktionen


    Der Drogentruck darf nun - wie der Waffentruck - unter den Bösen Fraktionen gestohlen werden.
    Beim Abgeben des Trucks bekommt diejenige Person die Drogen, welche diesen abgibt.




    5. Hinweis zur Abgrenzung von Fraktionsbasen


    Fraktionsbasen werden durch direkt anliegende Gebäude, Zäune sowie Bürgersteige begrenzt.
    Innerhalb dieser gelten gesonderte Regelungen, siehe Regelwerk.



    6. sonstiges


    - Es wurden FUV-Interne Dinge bezüglich verschiedener Fraktionen, darunter dem PD und der Grove Street geklärt.
    - Es wurden verschiedene Überlegungen zu eXo v1.7 gemacht. Dazu werden weitere Konzepte ausgearbeitet.
    - Die FUV-Teamaufgabe wurde nun ebenfalls auf die Ränge aufgeteilt. Eine endgültige Entscheidungsbefugnis besteht jedoch erst ab dem Rang Servermanager.