Deine Fragen... - Supportthread

  • habe mal ne frage ich spiel schon über 76std auf euer saver was mir immer aufgefallen ist das es sehr viele EPT online sind aber immer keiner ans handy geht...


    dann macht man eine bewerbung um es zu ändern weil es ist immer so das man ein taxi braucht und keiner da ist und das wollte ich mit meine bewerbung ändern aber von langem abstimmung habe die mich nicht genommen wo ich es sehr schade finde das man da keine chance bekommt da ich auch mehrere std online am tag bin....



    dann gibt es noch den abschleppdienst wo ich auch gesehen habe das sehr viele autos kaputt rumstehen oder einfach so stehen und es ist immer nur ca 3 leute online da kann man eig noch mehrere einstellen wo mich auch interessieren würde kann auch auf ts mal kommen und persönlich sprechen


  • Da bist du hier im falschem Thema.

    Wir haben (fast) nichts mit den Bewerbungen der Unternehmen zu tun, die können dort jeden ablehnen wenn die das für richtig halten.

  • War aber mit Humor gewesen

    Real-Life-Datenverbreitung wird ja normalerweise überall gebannt... So jetzt auf einmal nurnoch auf einer Plattform. Ahja...


    Also, ich will ja nichts sagen aber wenn wir geddost werden und er sowas hier schreibt:

    yXVFwH5.png


    Da ist er selber schuld das er ÜBERALL gebannt wird und nicht nur auf Discord weil er es in dem Augenblick so dargestellt hat da er das wirklich ist.


    Btw hat er auch selber *hier* eingesehen.



    Danke für die Antwort.

    edit: warum ist Syntac überall perma wenn er nur discord gedroht hat

    Hätte nur discord kassieren sollen


    Ich handhabe das so das ich nur auf einer Plattform banne, und habe auch von anderen Leuten mitbekommen das man nur auf der Plattform gebannt wird wo man die Daten verbreitet hat.


    Es gab einen Fall letztens wo wir die Person wieder entbannt haben nach einer Entbannungsanfrage, jedoch wurde die Person von 2 Teammitgliedern gebannt die aus dem Team geflogen sind. Daher kann man bei denen auch nicht so richtig erwarten das diese richtig gehandelt haben.


    Außerdem bringt es doch fast nichts unsere Developer zu fragen zu so etwas, die hälfte davon kennt die Regeln nicht & weiß nicht wie das hier auf dem Server genau läuft. Dafür sind wir regulären Teammitglieder ja da.

  • kann man so n müll nicht einfach als Humor ansehen? Sinnlos.. als ob so n Syntac den Server ddost

    Kommen wir aber bidde zur RL Datenverbreitung was normalerweise überall gebannt wird

  • kann man so n müll nicht einfach als Humor ansehen? Sinnlos.. als ob so n Syntac den Server ddost

    Kommen wir aber bidde zur RL Datenverbreitung was normalerweise überall gebannt wird


    Du kannst nie wissen ob das Humor ist oder nicht, wenn er uns da aber damit droht das wir ihn entbannen sollen ist das eigenverschulden.

    Wegen der RL Daten Verbreitung habe ich den Beitrag schon oben bearbeitet.

  • Habt ihr nicht ein Strafprotokoll für sowas? Wenn ja, eigene Regeln fürs bannen?


    Wir haben einen Leitlinien Katalog, aber der muss nicht 1:1 eingehalten werden.

    Außerdem ist die Kategorie RL Daten Verbreitung dort nicht aufgeführt wie auch ein paar andere Sachen.

  • Wir haben einen Leitlinien Katalog, aber der muss nicht 1:1 eingehalten werden.

    Außerdem ist die Kategorie RL Daten Verbreitung dort nicht aufgeführt wie auch ein paar andere Sachen.

    Aber wenn man sich nicht 1:1 dran halten muss... Letztens wurde doch ein Supporter auch aus'm Team gekickt, wegen zu geringen Strafen...

  • Seine eigene Schuld.

    Wenn man so Dumm ist, und sich drüber lustig macht.... ich meine was erwartet er?

    Das Stumpy mit ihm und Merkel Shishabar geht?


    Ich meine er selber hat den Fehler ja schon eingesehen.

    Verstehe nicht wieso man das Thema jetzt wieder ausgraben muss.


    Aber ja da bin ich deiner Meinung, auch wenn ich neidisch bin das er mit Stumpy und Merkel in Shisha Bar war :peeposad:


    Aber wenn man sich nicht 1:1 dran halten muss... Letztens wurde doch ein Supporter auch aus'm Team gekickt, wegen zu geringen Strafen...


    Wie du schon richtig erkannt hast muss man sich nicht 1:1 daran halten. Aber man muss trotzdem mit der Zeit ein Gefühl dafür entwickeln wie hart man wofür bestraft. Es hat keinen Sinn Leute für ihr erstes SDM Vergehen für 30 Minuten ins Prison zu stecken und 30 Tage Warn zu geben und beim 13x mal genauso die selbe Strafe hat man halt in dem Sinne die Stafe falsch vergeben. Man muss mal nachdenken und nicht blind immer und immer wieder die selbe Strafe vergeben.



    Aber hat dir denn die Person erlaubt die Information an die Öffentlichkeit zu tragen ? Ich denke mal die Person wird dir das im vertrauen gesagt haben.


    //


    Wie Dean schon unten gesagt hat können wir gerne per PM weiter disktuieren oder alternativ in dem Beitrag hier: Lob/Kritik an das eXo Team

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip