AFK-Café

  • Das AFK-Café ist ein Ort, an dem Spieler gelangen, wenn diese zu lange AFK gewesen sind. Verhindern lässt sich ein Teleport zum AFK-Café, indem ein /noafk-Code eingegeben wird.

    1 Beschreibung2zCNMRK.jpg

    Das AFK-Café ist ein betretbares Gebäude in Verdant Bluffs. In diesen werden automatisch Spieler teleportet, welche zu lange inaktiv waren.

    Das Interior des AFK-Café's ist eine Schutzzone. Anders als bei anderen Schutzzonen ist man hier auch vor Verfolgungen durch Staatsbeamte sicher.


    2 Nutzen

    Während der Spieler sich im AFK-Café befindet, erhält dieser keinen PayDay. Zudem werden die Spielstunden nicht mehr gezählt. Dadurch wird das Farmen von Spielzeit & PayDay's verhindert, indem man sich nicht mehr am Spielgeschehen beteiligt.

    Vor einem Teleport erhält der Spieler eine Nachricht über den Chat, dass ein Teleport bevorsteht. Zudem wird ein zufällig generierter vierstelliger Code ausgegeben, der bei Eingabe den Teleport verhindert. Sollte dieser Hinweis ignoriert werden, erhält der Spieler nach zwei Minuten die nächste Nachricht, dass der Teleport in einer Minute stattfindet. Wird dieser ebenso ignoriert, wird der Spieler in das AFK-Café teleportiert.

    3 Bilder



    Örtlichkeit