Fahrzeugimport

  • Fahrzeuge, die von Autohäusern benötigt werden, können vom EPT über den Fahrzeugimporteur geliefert werden.


    1 Lieferbare Fahrzeuge anzeigen

    Mitglieder des eXo Public Transport haben die Möglichkeit, durch Klick auf eine Tafel im Innenraum des Unternehmenssitzes oder direkt auf den Importeur eine Liste aller lieferbaren Fahrzeuge anzuzeigen. Dabei werden die am dringendsten benötigten Fahrzeuge weiter oben in der Liste angezeigt. Zudem wird die Lagerkapazität für jeden Spieler ersichtlich in den jeweiligen Autohäusern dargetellt: verfügbare Fahrzeuge stehen auf dem Gelände des Autohauses und in der Liste der verkaufbaren Fahrzeugen wird der Bestand angegeben. Wenn ein Autohaus dringend Fahrzeuge benötigt (d.h. kein Exemplar eines bestimmten Modells mehr auf Lager hat) bekommen alle Mitglieder des EPT, die gerade Online sind, eine Benachrichtigung. Zudem bekommt ein Spieler diese Benachrichtigung, wenn er den Unternehmensdienst beginnt.

    2 DFT-30 Fahrzeugtransporter

    Fahrzeuge können nur mit einem der DFT-30 Transporter des EPT transportiert werden. Dieser verfügt über bewegliche Laderampen, die über das Klicksystem bedient werden können. Dabei muss der Transporter stillstehen und die Handbremse darf nicht gezogen sein (um die Absenkung der Ladefläche nicht zu behindern). Um ein Fahrzeug zu be- bzw entladen muss die Rampe nach unten geklappt sein, sobald das Fahrzeug auf der Ladefläche steht kann es durch Betätigung der Handbremse (G) am Transporter befestigt werden. Nach lösen der Handbremse kann das Fahrzeug wieder abgeladen werden. Wenn der Transporter zu viel Schaden auf einmal nimmt (bspw. schwerer Unfall oder Explosion) werden die Fahrzeuge automatisch "abgeladen", ebenso wenn der Transporter respawned wird. Der Transporter kann nicht bewegt werden, solange die Rampen nach unten geklappt sind.


    3 Import-Mission

    Fahrzeuge können nur von Mitgliedern des EPT mit einem Klick auf den Importeur bestellt werden. Dabei wird die Lieferung gestartet und das gewählte Fahrzeug erscheint in der Lagerhalle. Das Bestellen eines Fahrzeuges kostet nichts. Es können gleichzeitig mehrere Fahrzeuge - auch von verschiedenen Spielern - bestellt werden. Zum Transport der Fahrzeuge bis zum Autohaus muss ein DFT-30 mit Laderampen benutzt werden, da das Fahrzeug sobald es sich aus der Nähe des Lagerhauses, dem Ziel-Autohaus oder einem DFT mit heruntergeklappten Rampen entfernt, gelöscht wird. Beim Einsteigen in das Fahrzeug wird dem Fahrer das Ziel-Autohaus in der Farbe des Fahrzeuges markiert. Zudem werden die Ziele aller Fahrzeuge, die auf einem DFT aufgeladen sind, beim Einsteigen in diesen markiert.

    Zur Abgabe des Fahrzeuges muss es vom Transporter abgeladen und auf der Spawnfläche des Autohauses abgestellt (stillstehen, Motor aus, aussteigen) werden. Nach Abgabe erhält das Unternehmen 75% und der Fahrer 25% des Betrages, der beim Bestellen des Fahrzeuges in der Liste vermerkt war. Wichtig zu erwähnen ist, dass sich selbst kleinste Beschädigungen des Fahrzeuges negativ auf die Bezahlung auswirken. Bei einer zu hohen Beschädigung kann der Transport sogar frühzeitig abgebrochen werden.

    Wichtig beim Auf- und Abladen der Fahrzeuge ist, dass dies nicht in unmittelbarer Nähe zu einer Spawnzone (wo Fahrzeuge keine Kollision haben) geschieht. Andernfalls fällt das Fahrzeug durch den DFT und kann ggf kaputt gehen.