Beiträge von Risi

    würde nur das Mainboard austauschen, weil wenn du später vllt mehr Leistung haben willst und den Prozessor übertaktest, wird dir das Board garantiert um die Ohren fliegen. Die Spannungswandler von AsRock sind wie aus dem Müll recylet, dementsprechend auch Mist. Würde da zu einem günstigen Asus oder MSI Board wechseln, die haben eine hohe Messlatte was Standard Ausrüstung angeht.

    was genau würdest du da empfehlen?

    Hab das oft schon gesagt und Bug Reports dazu geschrieben... niemand hat es gejuckt komischer weise

    ich kann nicht fürs team sprechen, aber ich vermute, dass es einfach unterste priorität hat weil es ein reiner anzeigefehler ist der keine großen spielerischen folgen hat.

    könnte auch einfach daran liegen, dass man erwachsen wird. ich meine überleg mal, angefangen mit exo hat man in der mittelstufe, als die größten sorgen noch hausaufgaben waren. mittlerweile fahren wir auto, haben einen schulabschluss und müssen selbstständig unsere zukunft in die hand nehmen. da bekommt man eine andere perspektive auf das, was exo wirklich für einen ist - nämlich eine starke videospielsucht verbunden mit dem sozialen aspekt den so eine community bietet. egal was du im RL bist, hier warst du mit 14 jahren bereits administrator und hattest macht, hattest eine wichtige stimme, hattest leute die zu dir aufblicken. das ist für jeden reizvoll, gerade in jungen jahren da brauch mir keiner was anderes zu erzählen. exo war ein großer teil von meiner jugend, egal ob es peinlich ist oder ob ich es wahr haben will, es ist so und ich weiß, dass es bei dir, [eXo]Chris , auch so ist.


    jetzt mit etwas mehr lebenserfahrung und der fähigkeit, sich selbst kritisch zu betrachten können wir endlich von oben herab auf das ganze schauen und überlegen, was man hier gelernt hat... hier ist meine liste:


    • Im großen und ganzen ist Beliebtheit/Macht/Status auf eXo einen feuchten Dreck wert und nicht erstrebenswert
    • Eine Person auf eXo ist häufig eine ganz andere Person im RL
    • Macht ist proportional zur Anzahl an Arschkriechern
    • Es zählt nicht, was du kannst, sondern wie du dich verkaufst
    • Du bist und bleibst noch ein paar Jahre süchtig, auch wenn du nicht spielst, und wirst weiterhin ins Forum schauen
    • Das Team wird nicht gerecht gewählt, Aufgabenspezifische Eigenschaften zählen so gut wie gar nicht, es wird nach Person entschieden ("Der ist chillig drauf der kommt rein")
    • xXKing ist gut in der Rolle eines Administrators, ist jedoch viel zu konservativ um so hoch in der Entwicklung zu stehen
    • Man ist im großen und ganzen nicht halb so wichtig wie man glaubt.
    • Je mehr du dich um deinen Status sorgst, desto weniger Spaß wirst du haben


    das ist nur ein auszug aus den dingen die ich in 6 jahren hier gelernt habe und ich denke, dass du dich mit einigen davon ganz gut identifizieren kannst.

    lg Risi

    Ich benutze ein steelseries qck heavy. Teuer für ein stoffmousepad, hält aber bis jetzt solide 3 Jahre ohne dass die ecken anfangen sich zu lösen. Und es sieht halt auch nicht aus als hätte ich es auf der kirmes beim dosenwerfen gewonnen

    Ich habe bereits meinen Desktop anders eingestellt, damit dieser nicht viel Leistung frisst

    also ich weiß jetzt nicht genau was du gemacht hast, hört sich prinzipiell aber erstmal falsch an. wenn du mehr FPS haben willst, muss dein PC mehr von der verfügbaren leistung nutzen, nicht weniger.


    Auch eine Vermutung wäre, dass mein Laptop viel zu heiß ist und deshalb diese FPS-Einbrüche hat.

    dann musst du mal austesten, inwiefern die temperatur genau mit der auslastung zusammenhängt. fangen die drops an, wenn deine CPU eine bestimmte temperatur erreicht? das mit dem ventilator hört sich vielleicht witzig an, kann aber wirklich helfen. zumindest solltest du mal versuchen den laptop auf eine gut belüftete oberfläche zu stellen, z.b. auf 4 klötze die du als standbeine benutzt.

    würde ich bei jeder gelenheit wo irgendein bullshit auf exo passiert so einen beitrag schreiben, wär ich mittlerweile erfolgreicher schriftsteller.


    ich meine ich stimme dir ja absolut zu, exo hat ein kack regelwerk und auch ein, zwei admins die ihre leidenschaft verloren haben, aber dieser beitrag ist einfach nur eine anhäufung von salzigen tränen, mit denen man nicht viel anfangen kann. ist dein haupt-kritikpunkt die vorgehensweise von teammitgliedern? du schweifst in deinem beiträg nämlich über mehrere themen hinweg, der rote faden fehlt. außerdem lese ich mir so die situation durch und finde, dass das handeln der admins das aller geringste problem an der sache ist.


    nutz die energie lieber und schreib einen stringenten beitrag mit EINEM thema und diskussions-schwerpunkt, dann kann man damit vielleicht auch ein paar räder in bewegung setzen.


    oder du chillst dein leben und machst gebrauchtwagenhandel, so wie ich.

    wait for an admin to sort things out for you, you can probably get the fastest response if you join our teamspeak at ts.exo-reallife.de and message an admin directly.


    this happens to most international players because they dont/cant read the rules, so they dont know that multiple accounts are prohibited.

    An deinem PC kanns nicht liegen und ich vertraue dir mal wenn du sagst, dass du keinen Einstellungsfehler gemacht hast.


    Lass nebenbei mal ein Programm laufen woran du die Auslastung der einzelnen Komponenten siehst (taskmgr geht auch gut) und schau, ob sich ein Muster zwischen Rucklern und den Leistungsdiagrammen bildet.


    Untersuche im taskmgr außerdem, ob bei "Autostart" oder "Details" irgendwelche Sachen sind die da nicht sein sollten.


    Was auch einen Unterschied machen kann ist der Windows 10 Game Mode. Den kannst du in der Systemsteuerung de/-aktivieren, probier mal aus ob sich was tut.


    Viel Erfolg

    Soweit ich weiß bringt das Bewässern nichts (weiß nicht ob das jetzt noch so ist) weil die Pflanze dann immernoch im gleichen Tempo wächst.

    das bewässern-feature existiert schon seit der beta und sollte eigentlich funktionieren. eine bewässerte pflanze sollte schneller wachsen als eine nicht bewässerte.