Beschwerde gegen @RusseGameR und @XxfastxX | @EisteePommes

  • InGame Name: EisteePommes

    Name des Täters: RusseGameR   XxfastxX

    Uhrzeit & Datum: 16.04.2018 16:05

    Zeugen & Screenshots: Hier

    Was ist passiert?: Die haben mich Zuvor Verfolgt und wo mein auto nen totalschaden hatte Mich SDM

    Ich besitze mehr als 50 Stunden: Ja [X] | Nein []


    Postberechtigung


    • Clanmitglieder
    • Zeugen
    • Opfer
    • Beschuldigter
  • [eXo]xXKing

    Hat das Label in Bearbeitung hinzugefügt
  • Mahlzeit!


    Wir haben dich verfolgt stimmt sogar gebe ich zu. ABER! Du hattest uns Anvisiert mit deiner Sniper dazu habe ich ein Beweisvideo.


    Folgendes noch! Poldi.Salvarez hatte damit nichts zu tun! Doch ruft mich Ingame an und meinte es war eine Tolle SDM Aktion von uns!, was ich für schwachsinn halte. Screen


    XxfastxX ist Zeuge, natürlich auch Beweismittel.


    Beweismittel: Video [Klick] (Sry wegen scheiß Qualität und die schwarze kurzbilder (OBS war falsch eingestellt) )


    LG <3


    Alexander / RusseGameR


    EDIT:

    Video hinzugefügt.

  • Du hattest uns Anvisiert mit deiner Sniper dazu habe ich ein Beweisvideo.

    Ich habe NIEMANDEN mit einer Sniper anvisiert.


    Wir haben dich verfolgt stimmt sogar gebe ich zu

    Warum hasst du mich verfolgt?


    MFG: EisteePommes / Markus

  • Achso Okay. Und was willst du jetzt? Schmerzensgeld?

    Wie man sieht nimmst du die Beschwerde nicht ernst, naja deine Sache.


    Ich weiß ja nicht warum, aber ihr seit alle gegen mich und du weißt damit wen ich meine, Mobbing und so...


    Naja macht ruhig weiterhin Beschwerden auf mich werden eh alle Unberechtigt, weil ich die Regeln kenne.


    Das ganze fing eh mit der Beschwerde in Rescue an... das weiß sogar Sven.Salvarez , aber wenn man sich nicht an den Regeln von Rescue haltet wird man dafür Bestraft und wie ich damals gehandelt habe war richtig.

  • Ich nehme die Beschwerde sehr wohl ernst. Nur: "Was hab ich damit jetzt zutun?" Habe niemanden angeschossen oder weiteres. Desweiteren denkst du ich halte mich nicht an Regeln? Sehe ich aus als ich jemanden Mobbe? Also so langsam reicht es.. Der Spaß ist bald vorbei...

  • Hallo,


    nachdem ich ja erwähnt wurde und das Rescue Team, sehe ich es als das Recht an mich zu äußern.

    Weder das Rescue Team noch meine Person haben mit dieser Beschwerde was zu tun. Also lass mich und das Rescue Team da raus. Was mal irgendwann irgendwo passiert ist, sollte nicht Bestandteil dieser Beschwerde sein. Auch wurde es damals geahndet.


    Und so im allgemeinen, kann ich nur sagen, dass es ihr zwei (also RusseGameR und XxfastxX) schon faustig hintern den Ohren habt. Besonders seit dem Zeitpunkt, wo XxfastxX aufgrund des nicht bestens der Probezeit (am Ende wird mit allen Memebern bei der Besprechung darüber abgestimmt ob ein Member gehen muss oder nicht) die Fraktion verlassen musste und ich glaube einmal abgelehnt wurde oder auch da wieder die Probezeit nicht bestanden hat.

    Zudem dacht ich, dass wir das doch ausführlich wegen EisteePommes vor ein paar Wochen besprochen haben, dass dieses generve und zum Teil gemobbt aufhört, oder war das nicht klar genug RusseGameR ? Wir haben doch gesagt, du lässt ihn InGame in Ruhe und er dich und jetzt lese ich, dass du ihn verfolgt hast, auch wenn es nicht im RT Dienst war.

  • Sehe ich aus als ich jemanden Mobbe?

    Ich habe gerade festgestellt das ich ein Screenshot von einen Satz von dir nicht geschossen habe, sry dafür.



    Weder das Rescue Team noch meine Person haben mit dieser Beschwerde was zu tun.

    Ich kann dich vollkommen verstehen das du deine Leute verteidigen willst, aber ich sehe das EisteePommes eine Rache durchziehen will wie man sieht hat der schon viele Beschwerden gegen mich Geschrieben die Unberechtigt sind, also ich weiß ja nicht was der damit reißen will aber man sieht hier eindeutig eine Racheaktion.

    dass es ihr zwei (also RusseGameR und XxfastxX) schon faustig hintern den Ohren habt

    Nur weil wir immer nach Deathmatch suchen und manchmal keine Hobbys haben und Leute gerechtfertigt Töten, heißt es lange nicht das wir "faustig hintern den Ohren" sind.

    Besonders seit dem Zeitpunkt, wo XxfastxX aufgrund des nicht bestens der Probezeit (am Ende wird mit allen Memebern bei der Besprechung darüber abgestimmt ob ein Member gehen muss oder nicht) die Fraktion verlassen musste und ich glaube einmal abgelehnt wurde oder auch da wieder die Probezeit nicht bestanden hat.

    Ja das stimmt das ich Rescue wegen XxfastxX verlassen habe, aber seitdem ich Rescue verlassen habe wurde EisteePommes angriffslustig, und sucht nur Probleme fährt mich im Dienst mehrmals rein und lässt sich alles erlauben.


    Zudem dacht ich, dass wir das doch ausführlich wegen EisteePommes vor ein paar Wochen besprochen haben, dass dieses generve und zum Teil gemobbt aufhört, oder war das nicht klar genug RusseGameR? Wir haben doch gesagt, du lässt ihn InGame in Ruhe und er dich und jetzt lese ich, dass du ihn verfolgt hast, auch wenn es nicht im RT Dienst war.

    Ja das haben wir auch besprochen, und ich habe gehofft das endlich mal Frieden herrscht, aber Nein wahrscheinlich hat EisteePommes es nicht ernst genommen. Seit dem Gespräch hab ich versucht Abstand zuhalten aber das hat nicht geholfen. Desweiteren verstehe ich immer noch nicht warum das "Verfolgen" aus deiner Sicht verboten ist, im Regelwerk steht nichts über das Verfolgen und es Verboten sei.


    LG

  • Das verfolgen ist für mich eine reine Provokation und wenn ihr DM wollt, dann geht in die DM Halle und provoziert nicht oder sonst was. Du rennst doch auch nicht wie blöd durch die Straße und hoffst, dass dir einer einem Grund, dass du ihn töten kannst? Das ist genau so NON-RL...

    Und zudem hat das nicht mit meine Leute schützen zu tun, die stehen für ihre Fehler gerade und kommen nicht mit ach der hat das und das gemacht oder mit der hat das und das damals gemacht. Und wie schon oben gesagt, mit dieser Beschwerde hat weder das Rescue Team noch meine Person was zu tun